Notification Detail

Draft Official List of measuring instruments subject to legal metrological control L. O. — 2022

Notification Number: 2021/841/RO (Romania )
Date received: 08/12/2021
End of Standstill: 09/03/2022

Issue of comments by: Poland
bg cs da de el en es et fi fr hr hu it lt lv mt nl pl pt ro sk sl sv
bg cs da de el en es et fi fr hr hu it lt lv mt nl pl pt ro sk sl sv


Mitteilung 002

Mitteilung der Kommission - TRIS/(2021) 04496
Richtlinie (EU) 2015/1535
Übersetzung der Mitteilung 001
Notifizierung: 2021/0841/RO

No abre el plazo - Nezahajuje odklady - Fristerne indledes ikke - Kein Fristbeginn - Viivituste perioodi ei avata - Καμμία έναρξη προθεσμίας - Does not open the delays - N'ouvre pas de délais - Non fa decorrere la mora - Neietekmē atlikšanu - Atidėjimai nepradedami - Nem nyitja meg a késéseket - Ma’ jiftaħx il-perijodi ta’ dawmien - Geen termijnbegin - Nie otwiera opóźnień - Não inicia o prazo - Neotvorí oneskorenia - Ne uvaja zamud - Määräaika ei ala tästä - Inleder ingen frist - Не се предвижда период на прекъсване - Nu deschide perioadele de stagnare - Nu deschide perioadele de stagnare.

(MSG: 202104496.DE)

1. Structured Information Line
MSG 002 IND 2021 0841 RO DE 08-12-2021 RO NOTIF


2. Member State
RO


3. Department Responsible
Ministerul Economiei

Calea Victoriei nr.152, Sector 1, Bucuresti, cod 010096;

Telefon 004 0372492634

E-mail:reglementari_tehnice@economie.gov.ro


3. Originating Department
Biroul Român de Metrologie Legala

Sos.Vitan-Barzesti nr.11, sector 4, Bucuresti

Tel: 00403320954

email: office@brml.ro


4. Notification Number
2021/0841/RO - I10


5. Title
Entwurf einer amtlichen Liste der Messgeräte, die der gesetzlichen messtechnischen Kontrolle unterliegen L. O. — 2022


6. Products Concerned
Das Vorhaben bezieht sich auf die Messgeräte, die der gesetzlichen messtechnischen Kontrolle in Rumänien unterliegen, legt die Methoden der gesetzlichen messtechnischen Kontrolle für alle Messgeräteklassen (Modellzulassung, erste messtechnische Verifikation, regelmäßige Verifikation oder messtechnische Verifikation nach Reparatur/Modifikation) und die Intervalle für die Durchführung der gesetzlichen messtechnischen Kontrolle mittels regelmäßiger messtechnischer Verifikation fest.


7. Notification Under Another Act
-


8. Main Content
Das Vorhaben bezieht sich auf die Messgeräte, die der gesetzlichen messtechnischen Kontrolle in Rumänien unterliegen, legt die Methoden der gesetzlichen messtechnischen Kontrolle für alle Messgeräteklassen, die Intervalle für die Durchführung der gesetzlichen messtechnischen Kontrolle mittels regelmäßiger messtechnischer Verifikation fest, wobei die Messungen im öffentlichen Interesse, bei denen die Messinstrumente, die der gesetzlichen messtechnischen Kontrolle unterliegen, verwendet werden, genau beschrieben werden.


9. Brief Statement of Grounds
Die amtliche Liste der Messgeräte, die der gesetzlichen messtechnischen Kontrolle unterliegen, LO — 2012, genehmigt durch die Verordnung Nr. 148/2012 des Generaldirektors der BRML, veröffentlicht im Amtsblatt Rumäniens, Teil I, Nr. 361/29.05.2012, in der durch die Verordnung Nr. 463/2013 des Generaldirektors der BRML geänderten und ergänzten Fassung, veröffentlicht im Amtsblatt Rumäniens Nr. 741/29.11.2013, ist derzeit in Kraft.
Aufgrund des auch im Bereich der Messgeräte erzielten technischen Fortschritts, des Auftretens neuer Messgerätetypen für den Handelsverkehr, der Anträge von Behörden, Wirtschaftsakteuren sowie Fachstrukturen innerhalb der BRML, die mit der gesetzlichen messtechnischen Kontrolle befasst sind, war die Änderung der amtlichen Liste LO — 2012 notwendig.
Bezüglich der vorstehenden Ausführungen und der nach der Umsetzung der LO — 2012 eingegangenen Bemerkungen muss der Entwurf der amtlichen Liste der Messgeräte, die der gesetzlichen messtechnischen Kontrolle unterliegen, LO-2022 vorangebracht werden.


10. Reference Documents - Basic Texts
Verweis(e) auf grundlegende Texte: Regierungsverordnung Nr. 20/1992, genehmigt und geändert durch das Gesetz Nr. 14/1994, in der später geänderten und ergänzten Fassung

Artikel 3 Absatz 1

Messgeräte und Messungen, die in Bereichen von öffentlichem Interesse verwendet werden, die die Gesundheit und Sicherheit der Bevölkerung, die öffentliche Ordnung, den Umweltschutz, den Verbraucherschutz, die Erhebung von Steuern und Gebühren und die Lauterkeit des Handelsverkehrs, die sich unmittelbar oder mittelbar auf das Leben der Bürger auswirken, betreffen, unterliegen der gesetzlichen messtechnischen Kontrolle gemäß den Bestimmungen dieser Verordnung.

Artikel 15 Absätze 1 und 2:

Die zur Durchführung von Messungen in den in Artikel 3 Absatz 1 genannten Bereichen von öffentlichem Interesse bestimmten und in der amtlichen Liste der Messgeräte aufgeführten Arbeitsmessgeräte, die einer gesetzlichen messtechnischen Kontrolle unterliegen, sind der gesetzlichen messtechnischen Kontrolle zu unterziehen.

In der amtlichen Liste der Messgeräte, die einer gesetzlichen messtechnischen Kontrolle gemäß Absatz 1 unterliegen, sind die Messungen in Bereichen von öffentlichem Interesse gemäß Artikel 3 Absatz 1, die Klassen und Produktpaletten der für diese Messungen verwendeten Arbeitsmessgeräte, die für jede Produktpalette geltenden messtechnischen Kontrollmethoden und das höchstzulässige Intervall zwischen zwei aufeinander folgenden messtechnischen Überprüfungen anzugeben; die Liste wird vom Generaldirektor des rumänischen Büros des gesetzlichen Messwesens erstellt und genehmigt, und im Amtsblatt Rumäniens, Teil I, veröffentlicht.
Die grundlegenden Texte wurden im Rahmen einer früheren Notifikation übermittelt: 2012/0010/RO


11. Invocation of the Emergency Procedure
Nein


12. Grounds for the Emergency
-


13. Confidentiality
Nein


14. Fiscal measures
Nein


15. Impact assessment
-


16. TBT and SPS aspects
TBT-Aspekt

Nein – Der Entwurf hat keine erheblichen Auswirkungen auf den internationalen Handel.

SPS-Aspekt

Nein – Der Entwurf hat keine erheblichen Auswirkungen auf den internationalen Handel.

**********
Europäische Kommission

Allgemeine Kontaktinformationen Richtlinie (EU) 2015/1535
Fax: +32 229 98043
email: grow-dir2015-1535-central@ec.europa.eu

Stakeholders Contributions

The TRIS website makes it easy for you or your organization to share your views on any given notification.
Due to the end of standstill we are currently not accepting any further contributions for this notification via the website.


No contributions were found for this notification