Vertretung in Deutschland

Sprachenvielfalt

/germany/file/languages-shutterstock-174221555jpg_de

Sprachenvielfalt

Was nützen mir 24 EU-Amtssprachen?

Ob Deutscher oder Däne, Portugiese oder Pole: Sie können sich in Ihrer Muttersprache an EU-Behörden wenden und bekommen Antwort in derselben Sprache. EU-Rechtsvorschriften können Sie in Ihrer Muttersprache im Amtsblatt lesen und verstehen und in Ihrem Land werden Sie in Ihrer Sprache aus erster Hand über EU-Politik informiert.

Das ist aber teuer?!

Nein, jeder EU-Bürger zahlt im Jahr nur ca. 2 Euro für alle Übersetzungs- und Dolmetschleistungen der EU-Behörden zusammengenommen.

Warum soll man überhaupt Sprachen lernen?

Muttersprache plus zwei lautet das Ziel der EU: Jede und jeder soll zwei Fremdsprachen beherrschen. Das erhöht die Chancen, einen Job zu finden. Früh anfangen ist einfacher! Beim Sprachenlernen erfährt man viel über das Leben in anderen Ländern. Auslandsaufenthalte z.B. über ERASMUS+ öffnen den Blick für andere Kulturen.

Was bedeutet in der EU Mehrsprachigkeit?

Mehrsprachigkeit besagt, dass 24 Amtssprachen völlig gleichberechtigt nebeneinander existieren. Aber nicht jeder EU-Text wird in jede Sprache übersetzt – das wäre zu aufwendig. Intern wird viel auf Englisch, Französisch und Deutsch geregelt. Die EU schützt außerdem 60 Regional- und Minderheitensprachen, schließlich lautet ihr Motto ja "In Vielfalt geeint".

Und die Wirtschaft?
Sprachkenntnisse hängen zusammen mit Beschäftigungsfähigkeit, Wettbewerbsfähigkeit und Exporterfolgen. Wenn professionelle Sprachkenntnisse und interkulturelle Fähigkeiten fehlen, verliert die Wirtschaft durch entgangene Aufträge Millionen. Sprachen sind also ein ernstzunehmender Wirtschaftsfaktor – und selbst ein Wirtschaftszweig: Die Sprachenindustrie der EU setzt mit ihren Dienstleistungen geschätzt 20 Mrd. Euro um.

Wer informiert mich detaillierter?

Die Außenstelle Berlin der Generaldirektion Übersetzung der Europäischen Kommission ist per E-Mail zu erreichen.

/germany/file/facebookpng_de

facebook.com/translatingforeurope

/germany/file/twitterpng_de

@translatores, #TranslatingEurope, #EDLangs

/germany/file/youtubepng_de

 com/dg translation

Website der Generaldirektion Übersetzung