Vertretung in Deutschland

Presse

Pages

Thyssen
22/01/2018

Lehrlinge sollen mit dem Programm ErasmusPro dieselben Chancen für einen Auslandsaufenthalt bekommen wie Studierende. Dafür warb Marianne Thyssen, EU-Kommissarin für Beschäftigung und Soziales, heute (Montag) in Berlin beim deutsch-französischen Tag der Mobilität von Auszubildenden (#BonjourAZUBI). Während eines Betriebsbesuchs bei Vattenfall Wärme sprach die Kommissarin mit mehreren Auszubildenden über ihre Wünsche und Vorstellungen zu längerfristigen Auslandspraktika. Über die Initiative ErasmusPro bekommen 50.000 jungen Menschen die Gelegenheit, drei bis zwölf Monate in einem anderen EU-Mitgliedstaat zu verbringen.

Kategorie:
Kultur, Bildung und Jugend
Flagge
22/01/2018

Vizepräsident Dombrovskis und Kommissar Moscovici werden die Europäische Kommission bei den Treffen der Eurogruppe heute (Montag) und des EU-Finanzministerrats (ECOFIN) morgen in Brüssel vertreten. Die 19 Euro-Finanzminister werden unter anderem die jüngsten Fortschritte im dritten Wirtschaftsanpassungsprogramm für Griechenland diskutieren. Morgen werden die 28 EU-Finanzminister unter anderem über die Vertiefung der Wirtschafts- und Währungsunion, den Abbau fauler Kredite in der Bankenunion sowie die Steuerpolitik sprechen.

Handshake
22/01/2018

Die Europäische Kommission hat heute (Montag) den Bericht über die kürzlich abgeschlossene Verhandlungsrunde der Handelsgespräche mit dem südamerikanischen Staatenbund Mercosur (Argentinien, Brasilien, Paraguay und Uruguay) veröffentlicht. Der Bericht zeigt die Fortschritte in allen zu verhandelnden Kapiteln auf. Zum Endspurt der Verhandlungen ist ein Ministertreffen zur  Diskussion der noch offenen Punkte am 30. Januar 2018 in Brüssel angesetzt. Der Rat hat zudem erstmals den vollen Wortlaut des Verhandlungsmandats für ein Assoziierungsabkommen mit Chile veröffentlicht. „Transparenz ist entscheidend, um unsere Bürger über unsere Handelspolitik zu informieren und Vertrauen in das aufzubauen, was wir tun“, sagte Handelskommissarin Cecilia Malmström. 

Kategorie:
Handel
Mogherini
22/01/2018

Die EU-Außenminister und die Hohe Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik, Federica Mogherini, beraten bei ihrer monatlichen Sitzung heute (Montag) in Brüssel über die Lage in Libyen und im Nahen Osten. Mit dem Präsidenten der Palästinensischen Behörde Mahmud Abbas sprechen Mogherini und die Minister über den Friedensprozess, bilaterale Beziehungen und regionale Entwicklungen.

Menschen
22/01/2018

Die Europäische Kommission hat heute (Montag) zwei öffentliche Konsultationen zur Entwicklung des ländlichen Raumes und zum Kampf gegen Produktpiraterie gestartet. Interessensgruppen, Unternehmen und Privatpersonen können sich bis Ende März zu den jeweiligen Themen äußern. Die Ergebnisse fließen anschließend in kommende Vorschläge der Kommission ein. In der Konsultation zur ländlichen Entwicklung sollen die Programme zur Entwicklung des ländlichen Raums von 2007 bis 2013 bewertet werden. Die zweite Konsultation dient dazu, die weltweit erste „Watch-List“ für Fälschungen und Piraterie zu erstellen. Ziel ist es, die Märkte außerhalb der EU zu identifizieren, auf denen Fälschungen, Piraterie oder andere Formen des Missbrauchs geistigen Eigentums gängige Praxis sind.

Gabriel
22/01/2018

Die EU-Kommissarin für digitale Wirtschaft und Gesellschaft, Mariya Gabriel, hat heute (Montag)  auf der Digitalkonferenz „Digital Life Design“ (DLD) in die Mitgliedstaaten aufgefordert, endlich die Schranken des digitalen Binnenmarktes zu beseitigen, um für Bürger und Wirtschaft das volle Potential der Digitalisierung in Europa auszuschöpfen.

picture 1
19/01/2018

Die Europäische Kommission ruft Interessenvertreter und zivilgesellschaftliche Akteure zur Einreichung von Vorschlägen für das Forum für die Zusammenarbeit in Regulierungsfragen im Rahmen des umfassenden Wirtschafts- und Handelsabkommen zwischen der EU und Kanada auf. Die Kommission hat dazu gestern (Donnerstag) auf ihrer Website eine Konsultation gestartet, wo Interessierte ihre Ideen zu den für die regulatorische Zusammenarbeit wichtigen Bereichen und Themen vorstellen können.

picture 1
19/01/2018

Laut einem heute (Freitag) von der Europäischen Kommission und dem Europäischen Auswärtigen Dienst veröffentlichten Bericht haben sich die Regelungen der Europäischen Union über Zollnachlässe auf die Wirtschaft von Entwicklungsländern positiv ausgewirkt. Seit 2014 die als Allgemeines Präferenzsystem (APS) bekannte EU-Initiative reformiert wurde, stiegen die Ausfuhren aus von diesen Zollsenkungen begünstigten Ländern in die EU um fast ein Viertel auf jährlich 63 Mrd. Euro. Die am wenigsten entwickelten Länder profitierten mit einer Exportsteigerung um 40 Prozent am meisten.

picture 1
19/01/2018

Die Europäische Kommission hat gestern (Donnerstag) die geplante Übernahme des niederländischen Unternehmens NXP durch das US-amerikanische Unternehmen Qualcomm nach der EU-Fusionskontrollverordnung genehmigt. Die Genehmigung ist allerdings an die Bedingung geknüpft, dass Qualcomm seinen Verpflichtungszusagen uneingeschränkt nachkommt. Beide Unternehmen sind wichtige Akteure in der Halbleiterindustrie.

picture 1
19/01/2018

EU-Kommissar Christos Stylianides, zuständig für Humanitäre Hilfe und Krisenmanagement, wirbt bei seinem Besuch heute (Freitag) in Berlin und Potsdam für eine bessere Verzahnung des europäischen Katastrophenschutzes vor dem Hintergrund zunehmender Umweltdesaster. Auf der Agenda seines Besuchs in Berlin steht ein Treffen mit Bundesinnenminister Thomas de Maizière. In Potsdam wird er das Potsdam-Institut für Klimaforschung (PIK) besuchen und mit dem Innenminister des Landes Brandenburg, Karl-Heinz Schröter, zusammenkommen.

Pages