Vertretung in Deutschland

Pkw-Maut: Pressetermin Bulc und Dobrindt heute gegen 18.30 Uhr live

/germany/file/picture13ajpg-8_de

Zur Zukunft der deutschen Mautpläne treffen sich EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt heute (Donnerstag) in Brüssel. Für 18.30 Uhr ist ein Pressetermin anberaumt, der hier live verfolgt werden kann.

01/12/2016

(01.12.2016) - Die EU-Kommission hatte gegen Deutschland wegen der deutschen Mautpläne ein Vertragsverletzungsverfahren eingeleitet. Nach Auffassung der Kommission ist die bisher geplante Pkw-Maut diskriminierend für ausländische Fahrzeughalter. In den letzten Wochen hat die Kommission die informellen und konstruktiven Gespräche mit den deutschen Behörden zur Maut weitergeführt, um eine Lösung zu finden.

Weitere Informationen:

Liveübertragung und Webcast Pressestatement heute 18.30 Uhr auf EbS+

Pressemitteilung zum Vertragsverletzungsverfahren

Pressekontakt: Nikola John, Tel. +49 2280 2410

Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern beantwortet das Team des Besucherzentrums ERLEBNIS EUROPA per E-Mail oder telefonisch unter (030) 2280 2900.