Vertretung in Deutschland

Moscovici und Dombrovskis bei IWF-Herbsttagung

/germany/file/picture7jpg-2_de

Arbeiten für die EU

Kommissionsvizepräsident Valdis Dombrovskis und Kommissar Pierre Moscovici nehmen vom 6. bis 9. Oktober an der Herbsttagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank in Washington teil. Dombrovskis vertritt die Kommission im IMF International Monetary and Financial Committee (IMFC), Moscovici vertritt die Kommission beim G7-Treffen der Finanzminster und Zentralbankchefs und bei den G20-Treffen, in denen es um die Weltwirtschaft, Steuerpolitik, Bekämpfung der Geldwäsche und die deutsche G20-Präsidentschaft im kommenden Jahr gehen wird.

06/10/2016

(06.10.2016) – Beide Kommissionsmitglieder haben zudem eine Reihe von bilateralen Treffen. Dombrovskis trifft unter anderem Mark Carney, Gouverneur der Bank of England, Scott Morrison, Treasurer of Australia und Yi Gang, Vize-Gouverneur der People's Bank of China. Moscovici trifft unter anderem IWF-Chefin Christine Lagarde, US-Finanzminister Jack Lew, Fed-Chefin Janet Yellen und den OECD-Generalsekretär Angel Gurria.

Vizepräsident Dombrovskis hält heute (Donnerstag) eine Rede über die europäische Wirtschaft beim  Peterson Institute. Mosovici diskutiert die Zukunft Europas nach dem Brexit bei einer Veranstaltung des Atlantic Council.

Pressekontakt: Reinhard Hönighaus, Tel.: +49 (30) 2280-2300

Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern beantwortet das Team des Besucherzentrums ERLEBNIS EUROPA per E-Mail oder telefonisch unter (030) 2280 2900.