Vertretung in Deutschland

Jean-Claude Juncker spricht in Prag zur Verteidigungspolitik

/germany/file/juncker11jpg_de

Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker ist heute (Donnerstag) nach Prag aufgebrochen, um an einem hochrangig  besetzten Dialog zur europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik teilzunehmen. Er wird dort das gestern von der Kommission vorgestellte Reflexionspapier sowie den Europäischen Verteidigungsfonds zur Diskussion stellen. Begleitet wird Juncker von der Hohen Vertreterin  Federica Mogherini, Vizepräsident Jyrki Katainen und Industriekommissarin Elżbieta Bieńkowska.

08/06/2017

(08.06.2017) – Juncker erhält am Abend die Goldene Gedenkmedaille der Universität von Prag. Auf dem Programm stehen ferner Treffen mit Milan Štěch, dem tschechischen Senatspräsidenten und Jan Hamáček, dem Vorsitzenden der tschechischen Abgeordnetenkammer.

Weitere Informationen:

Daily News vom 08.07.2017  

Die Reden werden auf Europe by Satellite live übertragen

Pressekontakt: Reinhard Hönighaus, Tel.: +49 (30) 2280-2300

Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern beantwortet das Team des Besucherzentrums ERLEBNIS EUROPA per E-Mail oder telefonisch unter (030) 2280 2900.