Vertretung in Deutschland

Filmfestspiele Cannes: 18 EU-geförderte Filme im Rennen

Bei den diesjährigen Filmfestspielen von Cannes sind 18 Filme vertreten, die im Rahmen des EU-Programms MEDIA gefördert wurden. Vier von ihnen gehen ins Rennen um die Goldene Palme, darunter einer mit deutscher Beteiligung: „Dogman“ von Matteo Garrone (Frankreich, Italien), „Les Filles du soleil“ (Girls of the Sun) von Eva Husson (Frankreich, Belgien, Schweiz und Georgien), „Lazzaro Felice“ von Alice Rohrwacher (Italien, Frankreich, Deutschland und Schweiz) sowie „Zimna wojna“ (Cold War) von Paweł Pawlikowski (Polen, Frankreich und Großbritannien).

07/05/2018

Vierzehn weitere Filme werden in anderen Sparten des Festivals vorgestellt. Am 14. Mai eröffnet Mariya Gabriel, EU-Kommissarin für die digitale Wirtschaft und Gesellschaft, das Europäische Filmforum.

Weitere Informationen:

Zur Broschüre und zum Informationsblatt

Alle Informationen zu den Veranstaltungen (Konferenz, und European Film Forum, Showcases u.a.) von Creative Europe MEDIA bei den Filmfestspielen
 

Pressekontakt: Nikola John, Tel.: +49 (30) 2280 2410

Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern beantwortet das Team des Besucherzentrums ERLEBNIS EUROPA per E-Mail oder telefonisch unter (030) 2280 2900.