Vertretung in Deutschland

Wettbewerbskommissarin Vestager diskutiert in Berlin mit Schülern über Demokratie

/germany/file/vestager1jpg_devestager1.jpg

Vestager
©

Die EU-Kommissarin für Wettbewerbspolitik, Margrethe Vestager, spricht heute (Montag) in Berlin mit Schülern über das Thema „Die Europäische Union und Du – Demokratie lebt von Einmischung“. Der Bürgerdialog kann von 16.30 bis 17.30 Uhr live im Internet und auf unserer Facebook-Seite verfolgt werden. Am Abend erhält Vestager den Schwarzkopf-Europa-Preis 2018 für ihre Arbeit zum fairen Wettbewerb und zur Bürgerbeteiligung in der EU. Bei der Preisverleihung im Europäischen Haus in Berlin ab 18 Uhr wird sie zu diesen Themen eine Rede halten.

29/01/2018

Die Schwarzkopf-Stiftung arbeitet daran, junge Menschen für Politik zu interessieren und für den europäischen Einigungsprozess zu begeistern. 

Bei ihrem Berlin-Besuch trifft Margrethe Vestager unter anderem auch Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble.

Weitere Informationen:

16:30 Uhr: Bürgerdialog mit Schülern zum Thema „Die Europäische Union und Du – Demokratie lebt von Einmischung“ live im Internet und auf unserer Facebook-Seite

18 Uhr: Verleihung des Schwarzkopf-Europa-Preises an Margrethe Vestager

Pressekontakt: Reinhard Hönighaus, Tel.: +49 (30) 2280-2300

Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern beantwortet das Team des Besucherzentrums ERLEBNIS EUROPA per E-Mail oder telefonisch unter (030) 2280 2900.