Vertretung in Deutschland

Vierte Runde der Brexit-Verhandlungen beginnt heute

/germany/file/barnierjpg-0_de

Zum Auftakt der vierten Brexit-Verhandlungsrunde werden die Chefverhandler der EU und des Vereinigten Königreichs, Michel Barnier und David Davies, heute (Montag) um 17:30 Uhr in Brüssel gemeinsam vor die Presse treten. In einer ersten Reaktion auf die Rede von Ministerpräsidentin Theresa May in Florenz hatte Barnier am Freitag den „konstruktiven Geist“ der Rede der britischen Regierungschefin hervorgehoben, was auch die Haltung der Europäischen Union während dieser Verhandlungen sei. „Die Rede zeigt die Bereitschaft, vorwärts zu kommen“, sagte Barnier.

25/09/2017

Die Pressebegegnung zum Auftakt der vierten Verhandlungsrunde wird um 17.30 Uhr live bei EbS+ übertragen.

Weitere Informationen:
Erklärung von Michel Barnier nach der Rede von Ministerpräsidentin May in Florenz vom 22. September
Website der Task Force für die Verhandlungen mit dem Vereinigten Königreich 

Pressekontakt: Reinhard Hönighaus, Tel.: +49 (30) 2280-2300

Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern beantwortet das Team des Besucherzentrums ERLEBNIS EUROPA per E-Mail oder telefonisch unter (030) 2280 2900.