Vertretung in Deutschland

Blauer Bär für ehrenamtliches Europa Engagement in Berlin – Preisverleihung

/germany/file/picture194ajpg_de

Das Land Berlin und der Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland laden sie herzlich ein zur Verleihung des Blauen Bären 2021

 

Datum: 
29/09/2021 - 16:30 bis 18:00

Auch dieses Jahr wird der Blaue Bär wieder gemeinsam von der Vertretung der EU-Kommission und dem Land Berlin verliehen. Dabei wird besonderes ehrenamtliches Engagement zur europäischen Idee ausgezeichnet. Sowohl Einzelpersonen als auch Gruppen oder Initiativen sind berechtigt. Bildung und Jugend, Kunst und Kultur, Sport oder Musik: Die Würdigung eines Europa-Projekts ist nicht ressortgebunden. Die Nominierten sind so divers wie die EU selbst. Wer das Preisgeld in Höhe von insgesamt 7.500 € gewinnt, entscheidet sich am 29. September, wenn die Gewinnerinnen und Gewinner von dem Senator für Kultur und Europa Dr. Klaus Lederer und dem Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland Dr. Jörg Wojahn in der ufaFabrik ausgezeichnet werden.

Mehr Informationen zu der Veranstaltung und den Nominierten gibt es unter: https://www.berlin.de/sen/europa/europa-in-berlin/veranstaltungen/europapreis/