Vertretung in Deutschland

Bürgerdialog: Für ein Europa der Zukunft?!

/germany/file/picture265ajpg_de

Wollen wir eine europäische Identität und wenn ja, wie soll sie aussehen?

Date: 
17/04/2018 -
19:00 bis 21:00

Heute verstehen sich 82 Prozent der Deutschen als Bürger der EU. Gibt es eine entsprechende europäische Identität?  Würde Sie den Zusammenhalt europäischer Staaten innerhalb der EU stärken? Die Frage ist daher, ob auf die politische und wirtschaftliche Integration Europas ein Identitätswandel folgt.

Zu diesem Thema wollen wir zusammen mit Ihnen und jungen PolitikerInnen und EuropaexpertInnen am 17. April 2018, 19.00 bis 21.00 Uhr, beim Bürgerdialog „Für ein Europa der Zukunft?!“ im Europäischen Haus in Berlin diskutieren. Im Fishbowl-Format haben Sie die Gelegenheit, aktiv in die Diskussionsrunde einbezogen zu werden.

Begrüßung und Einführung:

  • Patrick Lobis, Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland
  • Carolin Marx, Institut für Europäische Politik

Moderation:

  • Clara Kemme, Polis180

Panelisten:

Grundlage der Fishbowl-Diskussion, die wir gemeinsam mit der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland und Polis180 organisieren, ist das Alternative Europa!-Paper „Eine Europäische Identität“, das letztes Jahr von unserem Netzwerk Alternative Europa! (#ALTEU!) veröffentlicht wurde.
 

Hier können Sie sich Anmelden.

Paper "Eine europäische Identität?"

Manifest für ein Europa der Zukunft