Vertretung in Deutschland

Die Vertretung der Europäischen Kommission

Nachrichten

Die Europäische Union hat heute (Mittwoch) ihren Katastrophenschutz zur Unterstützung Griechenlands bei der Bekämpfung der Waldbrände aktiviert. Griechenland hatte gestern (Dienstag) die EU um den Einsatz des gemeinsamen Systems zur Bewältigung von Naturkatastrophen (rescEU) gebeten. Im Rahmen von rescEU sind bereits drei Löschflugzeuge aus Italien und Spanien angefordert worden, um die in mehreren Gebieten des Landes wütenden Waldbrände einzudämmen. Das EU-Erdbeobachtungssystem Copernicus wurde zudem für Waldbrände auf Gran Canaria, Sardinien und in Grönland aktiviert.

Heute (Donnerstag) startet das Pilotprojekt i-Portunus seine dritte und letzte Ausschreibung in diesem Jahr. i-Portunus unterstützt Künstler, die in einem anderen Land für einen Zeitraum von 15 bis 85 Tagen arbeiten. Für die erste und zweite Ausschreibung gingen zusammen mehr als 2.300 Bewerbungen ein. Insgesamt wurden bisher 253 Künstler oder Kulturschaffende ausgewählt und gefördert. Die beliebtesten Zielländer für die Mobilitätsprojekte waren Italien, Deutschland und Frankreich.

Veranstaltungen

/germany/file/artefaktejpg_deartefakte.jpg

artefakte
ARTEFACTS has been developed as a joint venture by the Berlin Museum of Natural History, the Joint Research Centre of the European Commission and the photo artist J Henry Fair. 2018, all rights reserved.

Wie wollen wir mit der Zukunft unseres Planeten umgehen?

Datum: 
09/10/2018 bis 08/09/2019

/germany/file/tag-der-offenen-t%C3%BCr-der-bundesregierung_deTag der offenen Tür der Bundesregierung

Tag der offenen Tür der Bundesregierung

Beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung am 17. und 18.08.2019 sind alle Interessierten ins ERLEBNIS EUROPA eingeladen. In der multimedialen Dauerausstellung des Europäischen Parlaments und der Europäischen Kommission am Pariser Platz im Herzen Berlins werden Sonderaktionen angeboten.

Datum: 
17/08/2019 bis 18/08/2019