Vertretung in Deutschland

Die Vertretung der Europäischen Kommission

Nachrichten

Bei einer dritten Runde politischer Gespräche zum langfristigen Transit von russischem Gas haben Russland und die Ukraine unter Vermittlung der Europäischen Kommission in zentralen Punkten angenähert. Das gab EU-Kommissionsvizepräsident Maroš Šefčovič, zuständig für die Energieunion, gestern (Donnerstag) Nachmittag in Brüssel bekannt. „Vor allem haben sich beide Seiten grundsätzlich darauf geeinigt, dass ein zukünftiger Vertrag auf EU-Recht basieren wird“, sagte er.

Zwei Jahre nach dem vorläufigen Inkrafttreten des Umfassenden Wirtschafts- und Handelsabkommens zwischen der EU und Kanada (CETA) zeigen sich positive Auswirkungen auf beide Handelspartner. Im Jahr 2018 stiegen die Warenausfuhren der EU nach Kanada um 15 Prozent oder 5,3 Mrd. Euro gegenüber dem Durchschnitt der Ausfuhren der letzten drei Jahre.

Veranstaltungen

/germany/file/30-jahre-baltischer-weg-%E2%80%93-eine-menschenkette-f%C3%BCr-die-freiheit_de30 Jahre Baltischer Weg – eine Menschenkette für die Freiheit

30 Jahre Baltischer Weg – eine Menschenkette für die Freiheit

Podiumsdiskussion anlässlich des 30. Jahrestages des Baltischen Weges „30 Jahre Baltischer Weg – eine Menschenkette für die Freiheit“

Datum: 
23/09/2019

/germany/file/viele-sprachen-%E2%80%93-ein-europa_deViele Sprachen – Ein Europa!

Viele Sprachen – Ein Europa!

Die Vertretung der Europäische Kommission und die Europäischen Kulturinstitute EUNIC laden Sie herzlich ein zu einer Podiumsdiskussion anlässlich des Europäischen Tages der Sprachen
Viele Sprachen – Ein Europa!

Datum: 
24/09/2019