Glossar:Nichterwerbspersonen

Wechseln zu: Navigation , Suche

Zu den Nichterwerbspersonen oder der Nichterwerbsbevölkerung zählen gemäß der Definition der Internationalen Arbeitsorganisation alle Personen, die nicht der Erwerbsbevölkerung zuzurechnen sind. Nichterwerbspersonen sind weder erwerbstätig noch arbeitslos. Zur Nichterwerbsbevölkerung zählen unter anderem Vorschul- und Schulkinder, Studierende, Rentner und Hausfrauen/-männer, sofern sie nicht erwerbstätig sind und nicht für die Aufnahme einer Arbeit zur Verfügung stehen oder Arbeit suchen, wobei diese Personen im erwerbsfähigen Alter sein können.

Verwandte Begriffe

Statistische Daten