Glossar:Düngemittel – Statistics Explained

Try the new automatic translation by clicking on the blue icon “Translate” up in the right corner of the article!

    

Glossar:Düngemittel

Wechseln zu: Navigation , Suche

Düngemittel sind in der Landwirtschaft verwendete Stoffe, die Kulturpflanzen mit wichtigen Nährstoffen für das Wachstum (wie Stickstoff (N), Phosphor (P) und Kalium (K)) versorgen.

Sie können in anorganische Düngemittel (auch: mineralisches Düngemittel, Kunstdünger oder chemisches Düngemittel) und organische Düngemittel unterteilt werden:

  • Zu den anorganischen Düngemitteln, also von Düngemittelherstellern produzierten chemischen Gemischen, zählen:
  • einfache mineralische Düngemittel, z.B. Harnstoff, Ammoniumnitrat und -sulfat,
  • komplexe mineralische Düngemittel, z. B. NP-, NK- und NPK-Gemische,
  • mineralisch-organische Düngemittel, z. B. Calciumcyanamid.
  • Zu den organischen Düngemitteln zählen:

Verwandte Begriffe

Statistische Daten