Glossar:Ackerland – Statistics Explained

Try the new automatic translation by clicking on the blue icon “Translate” up in the right corner of the article!

    

Glossar:Ackerland

Wechseln zu: Navigation , Suche

Unter Ackerland ist in der Agrarstatistik Land zu verstehen, das regelmäßig bearbeitet (gepflügt oder bestellt) wird und im Allgemeinen einer Fruchtfolge unterliegt.

Dazu gehören

  • Getreide
  • Hülsenfrüchte und Eiweißpflanzen
  • Hackfrüchte
  • Handelsgewächse
  • Pflanzen zur Grünernte
  • Fresh vegetables (including melons)
  • Erdbeeren
  • Blumen und Zierpflanzen
  • Saat- und Pflanzgut
  • Sonstige Kulturen auf dem Ackerland a.n.g.
  • Brache / Stillgelegte Flächen

Ausgeschlossen sind

  • Beerenplantagen, auch wenn ihre Nutzungsdauer auf der landwirtschaftlichen Parzelle weniger als 5 Jahre beträgt (PECR)
  • Land, das endgültig aus dem Ackerbau genommen wurde, auch wenn seit seiner letzten Ernte weniger als 5 Jahre vergangen sind
  • Speise-/Zuchtpilze (U1000)

Strukturbaum

ARA-ArableLand SE 20190717 DE.png

Weitere Informationen

Verwandte Begriffe

Statistische Daten