METADATA
Statistische Systematik der Wirtschaftszweige in der Europäischen Gemeinschaft, Rev. 2 (2008)


Detail
Code:  B
Description:  BERGBAU UND GEWINNUNG VON STEINEN UND ERDEN
This item includes:  Dieser Abschnitt umfasst die Gewinnung natürlich vorkommender fester (Kohle und Erze), flüssiger (Erdöl) und gasförmiger (Erdgas) mineralischer Rohstoffe. Die Förderung solcher Rohstoffe erfolgt mit unterschiedlichen Verfahren: im Untertage- oder Übertage-Bergbau, mit Bohrungen, im Meeresbodenbergbau usw.

Er umfasst auch zusätzliche Tätigkeiten zur Aufbereitung von Rohstoffen für den Absatz, z. B. Zerkleinern, Mahlen, Waschen, Sortieren, Konzentration von Erzen, Verflüssigung von Erdgas und Brikettierung von festen Brennstoffen. Diese Tätigkeiten werden häufig von den Förderbetrieben selbst und/oder nahe der Förderstelle gelegenen Betrieben ausgeführt.

Die Abteilungen, Gruppen und Klassen dieses Abschnitts sind nach dem hauptsächlich gewonnenen Rohstoff gegliedert. In den Abteilungen 05 und 06 ist der Bergbau auf fossile Brennstoffe (Kohle, Braunkohle, Erdöl, Gas) bzw. deren Gewinnung aufgeführt, die Abteilungen 07und 08 behandeln den Erzbergbau, die Gewinnung von Steinen und Erden und den sonstigen Bergbau.

Einige Tätigkeiten in diesem Abschnitt, die eng mit der Gewinnung von Kohlenwasserstoffen verbunden sind, können auch von spezialisierten Einheiten der Abteilung 09 als industrielle Dienstleistungen für Dritte erbracht werden.
This item excludes:  Dieser Abschnitt umfasst nicht:
- Verarbeitung der gewonnenen Rohstoffe, s. Abschnitt C (Verarbeitendes Gewerbe/Herstellung von Waren)
- Verwendung der geförderten Rohstoffe ohne weitere Verarbeitung für Bauzwecke, siehe Abschnitt F (Bau)
- Flaschenabfüllung von natürlichem Quell- und Mineralwasser (s. 11.07)
- nicht im Zusammenhang mit dem Bergbau und der Gewinnung von Steinen und Erden durchgeführtes Zerkleinern, Schleifen oder anderweitiges Behandeln bestimmter Gesteine, Minerale und Erden (s. 23.9)
This item includes:  Mining and quarrying include the extraction of minerals occurring naturally as solids (coal and ores), liquids (petroleum) or gases (natural gas). Extraction can be achieved by different methods such as underground or surface mining, well operation, seabed mining etc.

This section includes supplementary activities aimed at preparing the crude materials for marketing, for example, crushing, grinding, cleaning, drying, sorting, concentrating ores, liquefaction of natural gas and agglomeration of solid fuels. These operations are often accomplished by the units that extracted the resource and/or others located nearby.

Mining activities are classified into divisions, groups and classes on the basis of the principal mineral produced. Divisions 05, 06 are concerned with mining and quarrying of fossil fuels (coal, lignite, petroleum, gas); divisions 07, 08 concern metal ores, various minerals and quarry products.

Some of the technical operations of this section, particularly related to the extraction of hydrocarbons, may also be carried out for third parties by specialised units as an industrial service which is reflected in division 09.
This item excludes:  This section excludes:
- processing of the extracted materials, see section C (Manufacturing)
- usage of the extracted materials without a further transformation for construction purposes, see section F (Construction)
- bottling of natural spring and mineral waters at springs and wells, see 11.07
- crushing, grinding or otherwise treating certain earths, rocks and minerals not carried on in conjunction with mining and quarrying, see 23.9
Reference to ISIC Rev. 4:  B

Top