Produktbeschreibung

Zurück

EU-Mitgliedstaaten erkannten im Jahr 2018 mehr als 300 000 Asylbewerber als schutzberechtigt an

EU-Mitgliedstaaten erkannten im Jahr 2018 mehr als 300 000 Asylbewerber als schutzberechtigt an

Die 28 Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) erkannten im Jahr 2018 nahezu 333 400 Asylbewerber als schutzberechtigt an. Dies entspricht einem Rückgang um fast 40% gegenüber 2017 (533 000). Zusätzlich nahmen die EU-Mitgliedstaaten über 24 800 umgesiedelte Flüchtlinge auf.

Elektronisches Format

Veröffentlichung Download PDF (DE)
Veröffentlichung Download PDF (FR)
Veröffentlichung Download PDF (EN)
Veröffentlichungsdatum: 25.04.2019
 

Weitere Informationen

Produkt Kode: 3-25042019-BP
Thema: Bevölkerung und soziale Bedingungen
Reihe: Pressemitteilungen