Steuern - Umwelt

Steuern

Eine Umweltsteuer ist eine Steuer, deren Bemessungsgrundlage eine physische Einheit (oder eine Ersatzgröße einer physischen Einheit) von etwas ist, das nachweislich eine bestimmte negative Auswirkung auf die Umwelt hat.

Die Statistik zu Umweltsteuern liefert Daten über Steuern in folgenden Bereichen:

  • Energie
  • Verkehr, Transport
  • Verschmutzung
  • Ressourcen

Aufgeschlüsselte Steuerdaten, die von den berichterstattenden Ländern an Eurostat übermittelt werden (die nationale Steuerliste) werden dazu verwendet, die Höhe der Einnahmen aus diesen Steuern zu bestimmen. Eurostat erfasst und veröffentlicht Daten über diese Steuereinnahmen auch nach Wirtschaftszweig für Erzeugereinheiten, Haushalte und Gebietsfremde (Steuerzahler).

Die Erfassung dieser Daten erfolgt in vollständiger Übereinstimmung mit den Grundsätzen des Systems volkswirtschaftlicher Gesamtrechnungen.

Zugang auf die Daten zu vorgefertigte Tabellen (Haupttabellen)

Zugang zu detaillierten Daten (Datenbank)