Neue Aufträge Manufacturing

Kurzbeschreibung: Ziel des Indexes der Auftragseingänge in der Industrie ist es, die Entwicklung der Nachfrage nach Waren als Hinweis auf die zukünftige Produktion aufzuzeigen. Er umfasst eine Reihe von Zweistellern der NACE Rev.2, bei denen es sich um diejenigen Industriezweige des verarbeitenden Gewerbes handelt, die üblicherweise auftragsorientiert arbeiten. Gemessen am Umsatz repräsentieren diese Tätigkeiten etwa 63 % des verarbeitenden Gewerbes (Abteilung F). Die Auftragseingänge in der Industrie werden als Wertindex vom Typ Laspeyres mit festem Basisjahr erstellt. Das Basisjahr ist derzeit 2005 (Index 2005=100). Indizes werden in kalendereffekt- und saisonbereinigter Form dargestellt. Wachstumsraten bezüglich des Vormonats (M/M 1) werden auf der Grundlage von kalendereffekt- und saisonbereinigten Angaben berechnet, Wachstumsraten bezüglich des gleichen Monats im Vorjahr (M/M 12) auf der Grundlage von Rohdaten.