• Veranstaltungen

Nachrichten


Willkommen im Bereich Neue Nachrichten. Über das Menü links gelangen Sie zu den neuesten Nachrichten zu freien Stellen und Mobilität und zum Bereich EURES & you Newsletters. Sie können auch einen Blick auf unseren neuesten Artikeltitel unten werfen.

In den vergangen zehn Jahren haben Millionen Europäerinnen und Europäer Europass genutzt, um ihren Lebenslauf zu erstellen und sich bei potenziellen Arbeitgebern zu bewerben. Am 1. Juli hat die Europäische Kommission die neue und verbesserte Europass-Plattform freigeschaltet. Dort finden Stellensuchende, Auszubildende und Arbeitnehmer hilfreiche Tools, mit denen sie jeden Schritt rund um Karriere und Ausbildung verwalten können.
Picture

Zentrales digitales Profil

Sie können sich bei Europass anmelden und ein Profil erstellen, in dem Sie ihre Kompetenzen, Qualifikationen und Berufserfahrung erfassen. In Ihrem Europass-Konto finden Sie einen persönlichen Bereich, in den Sie Dateien (z. B. Abschlusszeugnisse und Bilder) hochladen können, sodass Ihre Angaben und Unterlagen zentral an einem sicheren Ort gespeichert sind. Sie können Ihr Profil für Arbeitgeber, Stellenvermittler oder die Arbeitsverwaltung zugänglich machen und sich zu Ihrer Stellensuche und beruflichen Laufbahn beraten lassen. Ihr Europass-Profil unterstützt 29 Sprachen.

 

Personalisierte Stellenvorschläge

Sie erhalten Stellenvorschläge (über EURES), die auf Ihren beruflichen Hintergrund, Ihre Interessen und Ihre Kompetenzen

zugeschnitten sind. So wird die Stellensuche erheblich einfacher und Sie verpassen keine relevanten Stellenausschreibungen.

 

Personalisierte Kursvorschläge

Es gibt europaweit unzählige Studien-, Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Egal, ob Sie vorhandene Kenntnisse auffrischen oder etwas Neues lernen möchten – Europass schlägt Ihnen Kurse vor, die zu den Angaben in Ihrem Portfolio passen.

 

Einfache Erstellung von Lebenslauf und Anschreiben

Mit dem neuen Online-Editor können Sie Lebensläufe und Anschreiben erstellen und so Bewerbungen auf Stellen- und Kursangebote zusammenstellen. Sie können vom Editor aus auf Ihr Europass-Profil zugreifen und die Angaben auswählen, die Sie in Ihren Lebenslauf aufnehmen möchten. So können Sie im Handumdrehen maßgeschneiderte Lebensläufe für die Stellen anlegen, die Sie interessieren. Wenn Sie noch besser wahrgenommen werden möchten, können Sie Ihren Lebenslauf auch auf EURES veröffentlichen.

 

Informationen und Hilfe

Auf der neuen Europass-Plattform finden Sie auch Informationen über Lernen und Arbeiten in Europa (mit Links zu Unterstützungsangeboten in verschiedenen Ländern) und Artikel zu den Themen Studium, Aus- und Weiterbildung, Freiwilligentätigkeit, Laufbahnplanung und Arbeiten im Ausland.

 

Bildungs- und Ausbildungsnachweise

Mit dem Tool Europass Digital Credentials können Sie Abschlusszeugnisse sowie Aus und- Weiterbildungsnachweise in digitaler Form empfangen und weiterleiten. Es kann alle Kategorien von Ausbildungsnachweisen unmittelbar erkennen und einordnen, sodass Papierarbeit der Vergangenheit angehört. Es wird derzeit in 18 Ländern erprobt, und die Europäische Kommission arbeitet im Hinblick auf die vollständige Einführung mit den EU-Ländern zusammen.

 

Weitere Informationen über die Funktionen der neuen Europass-Plattform.

 

Weiterführende Links:

Neue Europass-Plattform

Europass-Profil erstellen

Europass-Lebenslauf erstellen

Europass-Anschreiben erstellen

Lernen in Europa

Arbeiten in Europa

Digitale Bildungsnachweise mit Europass Digital Credentials

Neue Funktionen auf Europass

 

Weitere Informationen:

Europäische Jobtage

Drop’pin@EURES

Suche nach EURES-Beratern

Leben und Arbeiten in den EURES-Ländern

EURES-Jobdatenbank

EURES-Dienstleistungen für Arbeitgeber

EURES-Veranstaltungskalender

Vorschau auf Online-Veranstaltungen

EURES auf Facebook

EURES auf Twitter

EURES auf LinkedIn

 

Haftungsausschluss: Wir weisen darauf hin, dass EURES und die Europäische Kommission keine der vorgenannten Websites Dritter unterstützen.

24/07/2020