EURES in Ihrem Land


EURES ist ein europäisches Kooperationsnetz für Arbeitsvermittlungsdienste. Das Netz erstreckt sich auf alle EU-Länder sowie Island, Liechtenstein, Norwegen und die Schweiz.

Europäisches Koordinierungsbüro (ECO)

Das Netzwerk wird auf europäischer Ebene vom Europäischen Koordinierungsbüro koordiniert, das bei der Europäischen Arbeitsbehörde angesiedelt ist. Das ECO verwaltet das EURES-Portal und die EOJD-Webplattform.

Nationale Koordinierungsbüros (NCO)

Jedes Land, das Mitglied des Netzwerks ist, hat ein nationales Koordinierungsbüro für EURES benannt, das für die Koordinierung des nationalen Netzes der Mitglieder und Partner zuständig ist.

EURES-Mitglieder und -Partner

Die Leistungen für Arbeitsuchende und Arbeitgeber werden von den EURES-Mitgliedern und -Partnern erbracht.

Die öffentlichen Arbeitsverwaltungen (ÖAV) spielen eine besondere Rolle, da sie – ebenso wie andere Mitglieder – als EURES-Mitglieder teilnehmen und Dienstleistungen anbieten. Neben den öffentlichen Arbeitsverwaltungen können auch andere Arbeitsvermittlungsdienste und Organisationen, die Dienstleistungen für Arbeitsuchende und Arbeitgeber anbieten, entweder als EURES-Mitglieder oder als EURES-Partner teilnehmen. Dies hängt davon ab, welche Dienstleistungen sie anbieten.

Ein EURES-Mitglied stellt alle EURES-Dienstleistungen bereit, während ein EURES-Partner je nach Größe der Organisation oder der Art der anderen Leistungen, die sie normalerweise erbringt, ein begrenzteres Dienstleistungsangebot hat.

Wählen Sie ein Land aus über die Schaltfläche unten und informieren Sie sich über die Mitglieder und Partner und darüber, wie Sie mit ihnen Kontakt aufnehmen können.

Finden Sie ein EURES-Mitglied oder einen EURES-Partner