Arbeitgeber

Ich bin Arbeitgeber. Wie kann ich mich in „EURES CV-Online“ als Arbeitgeber registrieren lassen?

Damit ein Arbeitgeber umfassenden Zugang zu „EURES CV-Online“ erhalten kann, muss das Unternehmen einen Sitz in einem der 30 Mitgliedsländer des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) oder in der Schweiz haben und über eine gültige Umsatzsteueridentifikationsnummer oder eine nationale amtliche Registriernummer verfügen. Nach der Bestätigung Ihrer Registrierung können Sie die EURES-Dienste für Arbeitgeber kostenlos nutzen.

Welche Möglichkeiten habe ich nach der Registrierung in „My EURES“?

Nach der Registrierung in „My EURES“ haben Sie Zugang zu den Lebensläufen von Arbeitsuchenden in der EURES-Datenbank. Darüber hinaus können Sie Ihren Anforderungen entsprechende Suchkriterien abspeichern. Auf Wunsch werden Sie per E-Mail benachrichtigt, sobald neue Arbeitsuchende registriert werden, die Ihren Kriterien entsprechen. Diesen können Sie dann direkt über EURES persönliche Nachrichten zukommen lassen.

Wie kann ich in der „EURES-Stellensuche“ ein Stellenangebot bekannt machen?

Wenn Sie als Arbeitgeber über EURES ein Stellenangebot bekannt machen möchten, folgen Sie einfach den Anweisungen auf der Seite „Arbeitsstelle ausschreiben“ in der Rubrik „Arbeitgeber“. Für die einzelnen Länder gibt es unterschiedliche Verfahren. Einige Länder bieten eine „Selbstbedienungsplattform“ an, über die Arbeitgeber ihre offenen Stellen online bekannt machen können. In jedem Falle haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die Hilfe eines EURES-Beraters in Anspruch zu nehmen.

Wie lange bleibt ein Stellenangebot in der „EURES-Stellensuche“ gespeichert?

Die Datenbank „EURES-Stellensuche“ wird von den europäischen Arbeitsverwaltungen täglich aktualisiert, Stellenangebote bleiben nur solange im System, wie sie aktuell sind.

Sind Sie mit den auf dieser Seite bereitgestellten Informationen zufrieden?