EURES & You - 01/2013

Wenn Sie diesen Newsletter nicht korrekt lesen können, klicken Sie bitte hier, um die Onlineversion abzurufen.
EURES & YOU - Your source of news from the EURES network

01 | 2013

Europa erwartet Sie!


Auf EURES & YOU finden Sie jeden Monat eine Auswahl von Geschichten, die auf dem europäischen Portals zur beruflichen Mobilität veröffentlicht wurden. Lesen Sie Erfahrungsberichte von Arbeitsuchenden und Arbeitgebern, die Vorteile aus der europäischen Mobilität gezogen haben. Brechen Sie heute in Ihr europäische Abenteuer auf!


Vorbereitung auf die häufigsten Fragen im Vorstellungsgespräch
Vorbereitung auf die häufigsten Fragen im Vorstellungsgespräch

Auch für Arbeitsuchende, die schon häufiger Vorstellungsgespräche absolviert haben, kann ein solches Gespräch Stress bedeuten. Bereiten Sie sich optimal vor – die nachstehenden Fragen und die Erläuterungen dazu helfen Ihnen dabei.

Habe Gitarre, bin reisebereit
Habe Gitarre, bin reisebereit

Als Rafael Calvo Díaz eine Auszeit von seinem regulären Job nahm, ahnte er noch nicht, dass er aus seiner Heimatstadt Gijón in Spanien 2 700 km nach Nordosten ziehen würde. Heute unterrichtet er klassische Gitarre in Estland, was auch einer estnischen EURES-Beraterin mit besonderen Fertigkeiten in der Durchsicht von Lebensläufen zu verdanken ist.

Präsentation der Europäischen Jobtage in einem Videoclip
Präsentation der Europäischen Jobtage in einem Videoclip

Brüssel, Belgien, veranstaltete am 6. Oktober einen Europäischen Jobtag, der von zahlreichen Arbeitssuchenden, Arbeitgebern und EURES-Beratern aus ganz Europa entweder vor Ort oder online besucht wurde.

Eine bewegende Geschichte
Eine bewegende Geschichte

Nicht jeder träumt von einem Leben als mobiler Arbeitnehmer. Einige treffen diese Entscheidung nicht, weil sie diesen Lebensstil bevorzugen, sondern weil ihnen nichts anderes übrig bleibt. Dies war auch bei Daniela Tsvetanova der Fall, die ihr Heimatland Bulgarien verließ, um in Deutschland zu arbeiten. Aber nachdem sie erst einmal dort war, merkte sie, dass die Kirschen in Nachbars Garten manchmal tatsächlich süßer schmecken.

1 000 freie Stellen bei gut besuchter Veranstaltung in Lissabon zu besetzen
1 000 freie Stellen bei gut besuchter Veranstaltung in Lissabon zu besetzen

Es ist nicht das erste Mal, dass portugiesische Arbeitskräfte nach beruflichen Möglichkeiten im Ausland suchen. Doch im Gegensatz zu der häufig planlosen Migration in den 1960er-Jahren ermöglicht EURES jetzt Arbeitskräften vor einer Entscheidung zu diesem Schritt einen guten Start für ihre europäische Karriere, indem Arbeitgeber und wesentliche Informationen zur Mobilität unter einem Dach vereint werden: dem Europäischen Jobtag in Lissabon.


EURES ist ein Netz europäischer Arbeitsverwaltungen im Europäischen Wirtschaftsraum und der Schweiz, das Arbeitsvermittlung für Arbeitsuchende und Arbeitgeber bietet. Im EURES-Portal gibt es mittlerweile mehr als 1 000 000 freie Stellen und 700 000 registrierte Lebensläufe.

 

Benötigen Sie Hilfe?  
Benötigen Sie Hilfe?