Navigation path

Veröffentlichungen

Der Europäische Sozialfonds - In Menschen investieren (03/10/2016)

In der vorliegenden Publikation wird die Funktionsweise des ESF dargelegt. Zudem werden die bisher erreichten Ziele aus dem Finanzierungszeitraum 2007-2013 sowie einige Fallbeispiele vorgestellt, die zeigen, wie einige der Millionen von Menschen, die jährlich über den Fonds Unterstützung erhalten, vom ESF profitiert haben.

Leitfaden für Empänger Mitteln aus den europäischen Struktur- und Investitionsfonds sowie damit verbundenen EU-Instrumenten (02/12/2014)

Dieser Leitfaden für Begünstigte ist nicht als erschöpfende Abhandlung über alle verfügbaren EU-Fonds zu verstehen. Er baut auf dem gemeinsamen strategischen Rahmen (Anhang I der Verordnung (EU) Nr.°1303/2013) auf, der die Grundlage für eine bessere Koordinierung zwischen den ESIF und anderen EU-Instrumenten bildet.

Leitlinien für vereinfachte Kostenoptionen (10/10/2014)

Dieses Dokument bietet fachliche Leitlinien und Beispiele zu den drei Arten von vereinfachten Kostenoptionen, die auf alle ESI-Fonds während des Programmplanungszeitraums 2014-2020 anwendbar sind.

Der Europäische Verhaltenskodex für Partnerschaften (29/01/2014)

Partnerschaft, einer der zentralen Grundsätze bei der Verwaltung der Fonds der Europäischen Union, impliziert eine enge Zusammenarbeit zwischen Behörden auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene in den Mitgliedstaaten sowie mit den Sozialpartnern, NRO und sonstigen relevanten Interessenträgern.

Der Europäische Sozialfonds in Aktion – Menschen in Arbeit bringen (18/11/2013)

Der Europäische Sozialfonds (ESF) unterstützt Organisationen in der ganzen EU, um Projekte auf die Beine zu stellen, die Menschen dabei helfen sollen, sich weiterzubilden und eine Arbeit zu finden. Es werden auch Projekte finanziert, die kleinen Unternehmensgründungen mit zeitgerechter Finanzierung unter die Arme greifen und solche, die Unternehmen bei der Umstellung auf eine altersgerechte Personalpolitik unterstützen. Der ESF hilft Menschen in einem schwierigen Arbeitsmarktumfeld, ihre Chancen bestmöglich wahrzunehmen.

Der Europäische Sozialfonds in Aktion – Mehr Jobs, weniger Ausgrenzung (18/11/2013)

Beschäftigung ist das wirksamste Mittel, um Menschen Unabhängigkeit, finanzielle Sicherheit und ein Zugehörigkeitsgefühl zu verschaffen. Der Europäische Sozialfonds (ESF) finanziert Tausende von Projekten, um Menschen in Schwierigkeiten und Menschen aus benachteiligten Gruppen zu helfen, Qualifikationen zu erlangen, eine Arbeit zu finden und die gleichen Chancen zu erhalten wie andere.

Der Europäische Sozialfonds in Aktion – Europas Jugend für den heutigen Arbeitsmarkt rüsten (18/11/2013)

Angesichts des Ausmaßes der Herausforderungen im Zusammenhang mit der Jugendarbeitslosigkeit in der EU werden junge Menschen sicherlich auch noch in den nächsten Jahren ganz oben auf der Prioritätenliste Europas stehen. Der Europäische Sozialfonds (ESF) finanziert viele tausend Projekte, damit junge Menschen die Ausbildung und Möglichkeiten erhalten, die sie für eine erfolgreiche Arbeitsuche benötigen.

Der Europäische Sozialfonds in Aktion – Transparenter und effizienter öffentlicher Dienst (18/11/2013)

Die Verringerung der Vorschriften- und Verwaltungslast und die Förderung hoher Standards für Transparenz, Effizienz und Rechenschaftspflicht in der öffentlichen Verwaltung tragen dazu bei, die Produktivität zu steigern, die Wettbewerbsfähigkeit zu stärken und letztlich Arbeitsplätze zu schaffen. Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist ein konkreter Beitrag Europas zu politischen Reformen auf nationaler Ebene im Hinblick auf die öffentliche Verwaltung und verantwortungsvolles Verwaltungshandeln.

Sieben Begegnungen - Mit dem Europäischen Sozialfonds auf dem Weg zum Erfolg (19/08/2013)

Machen Sie im Rahmen von „Sieben Begegnungen“ Bekanntschaft mit Brigitte, James, Jolanta, Anna, Nauras, Ebrahim und Carlos. Erfahren Sie, wie jeder von ihnen dank den vom Europäischen Sozialfonds (ESF) geförderten Projekten und Programmen seinen Weg gefunden und sein Berufsvorhaben umgesetzt hat.

Sieben Begegnungen - Flipbook Version

Poster zu den Haupttätigkeitsbereichen des ESF (06/12/2011)

Diese Serie von 6 Postern veranschaulicht die verschiedenen Tätigkeitsfelder des ESF, wie z. B. die gesellschaftliche Eingliederung und die Unterstützung von Beschäftigten und Unternehmen, die dem Wandel ausgesetzt sind.
Sie können sie im PDF-Format herunterladen oder in gedruckter Form bestellen.

Neuer Schwung (16/02/2011)

Vier Menschen und vier Lebenswege. Im neuen Comicband Neuer Schwung wird erzählt, wie Alex, Nataline, Ivana und Dimitra es geschafft haben, den Lauf ihres Schicksals zu verändern. Lesen Sie, wie sich diese vier Europäer mithilfe des Europäischen Sozialfonds der EU in ihrem Leben einer neuen Herausforderung gestellt haben. Nach dem Erfolg des Comics Durchstarten, der 2010 in 23 Sprachen herausgegeben wurde, bietet die Europäische Kommission nun diesen zweiten Band an. Die Abenteuer unserer Hauptfiguren, die auf wahren Begebenheiten beruhen, wurden von den vier jungen und talentierten Autoren Maud Millecamps, Alexandre Tefenkgi, Vanyda und You nach einem Skript von Rudi Miel zu Papier gebracht. Der Comic ist in den 23 Amtssprachen der Europäischen Union verfügbar.

Durchstarten (01/04/2010)

Julie, Viktor, Pedro und Fianne glauben nicht an Schicksal! In ihrer Comic-Story kannst du erfahren, wie sie dank der Unterstützung von Europa wieder durchstarten konnten. Die vier Geschichten, die auf wahren Begebenheiten beruhen, zeigen, dass jeder mit etwas Unterstützung und Durchhaltevermögen zum Erfolg gelangen kann. Ihre Geschichte könnte auch deine sein! Mit viel Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl wurde der Comic „Durchstarten“ von Vanyda, Durieux, Savoia und Gihef nach einem Szenario von Rudi Miel gezeichnet. Er wird von der Generaldirektion Beschäftigung, Soziales und Integration der Europäischen Kommission auf Initiative des Europäischen Sozialfonds herausgegeben. Der Comic ist in den 23 Amtssprachen der Europäischen Union verfügbar.

Für ein besseres Leben – Die EU investiert in Menschen mit Hilfe des Europäischen Sozialfonds (01/06/2009)

Was tut die EU tatsächlich für die Bürger? Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist eine der Antworten auf diese Frage, denn er investiert jedes Jahr in rund 10 Millionen Menschen in allen 27 Mitgliedstaaten. Dieses Buch erzählt die Geschichte von 54 Personen (zwei pro Mitgliedstaat), die die Möglichkeiten, die aus ESF-Mitteln finanzierte Initiativen bieten, wahrgenommen haben. Es wurden Frauen und Männer aller Altersstufen (von Jugendlichen bis Rentnern) in städtischen und ländlichen Gemeinden in allen EU-Ländern befragt.Es wird bald in allen offiziellen EU Sprachen erhältlich sein.

Infoblatt „Zahlen und Fakten“ (01/01/2008)

Dieses Infoblatt gibt einen Überblick über die Aktivitäten des Europäischen Sozialfonds im Zeitraum 2007-2013 und liefert wichtige Fakten und Zahlen zum ESF. Es enthält Informationen zur ESF-Förderung im Rahmen des EU-Haushalts, zur Verwendung der Mittel und zu den Zielsetzungen des ESF.