chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

ríomhArdán d’Fhoghlaim Aosach san Eoraip

 
 

Féilire

10. Kulturpolitischer Bundeskongress

Postáilte ag Redaktion Deutsches Institut für Erwachsenenbildung 1 Mí seachtain amháin ó shin

Déardaoin 27 Meitheamh 2019 to Dé hAoine 28 Meitheamh 2019
Berlin
,

Das Thema »Heimat« ist derzeit in aller Munde. Auch die Politik und namentlich die Kulturpolitik haben es für sich entdeckt. Die Wahrnehmungen und Erwartungen der Akteure sind unterschiedlich. Die einen sehen darin eine rechtspopulistische Indienstnahme, andere erkennen darin eher Optionen, Menschen in ihren lokalen Lebenszusammenhängen anzusprechen. Darüber tobt ein kulturpolitischer Diskurs, der sich zwischen den Lagern der Kosmopoliten und Kommunitaristen abspielt. Der 10. Kulturpolitische Bundeskongress begibt sich in dieses ideologisch besetzte Feld und sucht nach Erklärungen und brauchbaren Konzepten.  

Máthairtheanga:
Cineál imeachta: 
Comhdháil
Táille tinrimh: 
Sea
Sprioc-am clárúcháin: 
14/06/2019
Imeacht ar líne: 
Ní hea
Arna eagrú ag: 
Institut für Kulturpolitik der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V. Bundeszentrale für politische Bildung / bpb
Cineál eagraí: 
Teagmhas eile
Sonraí teagmhála: 
Sekretariat Bonn, Katrin Hüfner, post@kupoge.de
Spriocghrúpa: 
Líonraí & eagraíochtaí foghlama aosaí
Téama a bhfuiltear ag díriú air:
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn