chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

Plateforme électronique pour l'éducation et la formation des adultes en Europe

 
 

Calendrier

Integration managen – eine Herausforderung für die Weiterbildung!?

Posté par Redaktion Deutsches Institut für Erwachsenenbildung Il y a 4 mois 3 jours

Lundi 25 Mars 2019
Düsseldorf
,

Die Leistung organisierter Weiterbildung im Rahmen der Integration von Migrantinnen und Migranten in Deutschland ist unbestritten. Doch sind insbesondere seit 2015 die Leistungsanforderungen an Weiterbildungseinrichtungen deutlich gestiegen. Angesichts der veränderten gesellschaftlichen Bedarfslage und des rapiden Anstiegs der Nachfrage sind die Einrichtungen gefordert, den Ausbau von Angeboten zur Förderung der sprachlichen, sozialen, kulturellen und arbeitsmarktbezogenen Integration von Migrantinnen und Migranten voranzubringen.

Die unterschiedlichen Anforderungen an Weiterbildungseinrichtungen beim Management von integrationsfördernden pädagogischen Dienstleistungen sollen in dieser Fachtagung betrachtet werden. Es wird aus wissenschaftlicher und praktischer Sicht betrachtet, was das für die Arbeit von Weiterbildungseinrichtungen bedeutet.

Veranstaltungsort:
Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration
Haroldstr. 4, 40213 Düsseldorf

Langue principale:
Type d'évènement: 
Conférence
Frais de participation: 
Non
Date limite d'inscription: 
22/03/2019
Évènement en ligne: 
Non
Organisé par: 
Deutsches Institut für Erwachsenenbildung QUA-LiS NRW LAAW Landesarbeitsgemeinschaft für eine andere Weiterbildung NRW e.V.
Type d'organisateur: 
Autre événement
Coordonnées : 
Projektleitung Prof. Dr. Karin Dollhausen (wiss. Leitung) Projektkoordination Jana Richter (Wissenschaftliche Bearbeitung) Tel.: +49 (0)228 3294-249 Mail: richter@die-bonn.de
Thème couvert:
Objectifs visés: 
Die unterschiedlichen Anforderungen an Weiterbildungseinrichtungen beim Management von integrationsfördernden pädagogischen Dienstleistungen sollen in dieser Fachtagung betrachtet werden. Ziel ist die Verbesserung der Integration von Migrant/inn/en in den Arbeitsmarkt durch entsprechende Weiterbildungsangebote.
Mots-clés:
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+ Share on LinkedIn