chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

E-Plattform für Erwachsenenbildung in Europa

 
 

Ältere Menschen

Keine passenden Ergebnisse gefunden
Hier ist die Rede über lokale Gemeinschaften, Bewohner eines Steinhauses, einer Straße oder einer Siedlung und genauer gesagt, über Gemeinschaften auf den Revitalisierungsgebieten, die degradiert sind und Aufwärtsentwicklung der Infrastruktur und des Soziallebens brauchen. Mich interessiert das Sozialleben im Zusammenhang mit der Bildung.
Deutsche Bildungseinrichtungen und ihre europäischen Partner beschäftigen sich in Erasmus+ Projekten mit einer Vielfalt an Themen rund um ältere Menschen: Sehr präsent ist das Thema Digitalisierung, welches häufig mit den Bereichen Gesundheit und intergenerationelles Lernen verknüpft ist.
23 April 2018
by Simone Kaufhold
(de)
1 Kommentare
Wie sich aus der Studie von George Vaillant (amerikanischer Psychiater und Psychoanalytiker, Professor an der Harvard Medical School, 35 Jahre lang Direktor von Study of Adult Development an der Fakultät für Psychologie an der Harvard Universität) ergibt, ist die Entwicklung von richtigen psychologischen und mit Gewohnheiten verbundenen Merkmalen schon in der Kindheit einer der wichtigsten Faktoren, die eine hohe Lebensqualität am Lebensabend prognostizieren.
9 April 2018
by Renata Wrona
(pl)
1 Kommentare
Montag 6 Mai 2019, Poland

VI OGÓLNOPOLSKA KONFERENCJA NAUKOWA z cyklu Starzenie się i późna dorosłość w dyskursie międzypokoleniowym

Szanowni Państwo,
Serdecznie zapraszamy do wzięcia udziału w VI OGÓLNOPOLSKIEJ KONFERENCJI NAUKOWEJ zatytułowanej STARZENIE SIĘ I PÓŹNA DOROSŁOŚĆ W DYSKURSIE MIĘDZYPOKOLENIOWYM. WIELOWYMIAROWOŚĆ OPIEKI NAD CZŁOWIEKIEM STARSZYM, która ma na celu podkreślenie istotnego znaczenia relacji między pokoleniami, jak również potrzeby sprawowania i organizowania wielowymiarowej opieki na rzecz osób w starszym wieku.

Dienstag 30 April 2019, France

Les jeunes et l'avenir

“Les jeunes et l'avenir”
Sous la présidence de 
Gilbert BLARDONE, Président d’honneur de l’Association François Perroux
Henri SAVALL, Président de l’Association François Perroux 

Madame, Monsieur,
 
Nous vous invitons à participer à la Journée Perroux 2019. Elle s'intéresse aux "jeunes et à l'avenir". Elle vise à :
- Exposer quelques concepts de l'économiste humaniste François Perroux ;
- À donner la parole à différents groupes "jeunes" sur leur vision du monde et du travail.
 

Mittwoch 17 April 2019 bis Donnerstag 18 April 2019, Bulgaria

EPALE ще бъде популяризирана в земите на Орфей

Националното звено за подкрепа (НЗП) на EPALE организира семинар за Платформата, който ще се проведе на територията на древните тракийски земи. Събитието е на тема „Добри практики в сектора за учене на възрастни“ и ще се състои на 17 и 18 април 2019 г. в село Старосел, община Хисаря.

Семинарът ще открие д.ик.н. Янка Такева – председател на Синдиката на българските учители. В неговия общ панел ще бъдат представени и новите тематични фокуси на EPALE, които ще бъдат актуални през 2019 г.

Freitag 10 Mai 2019 bis Samstag 11 Mai 2019, Slovenia

10. mednarodna konferenca ELOA (The pluralisation of transitions to the after-working life phase: Gender capital, silver productivity and mental health)

Oddelek za pedagogiko in andragogiko Univerze v Ljubljani, ob pomoči soorganizatorjev, prireja 10. mednarodno konferenco ELOA mreže, ki bo potekala 10. in 11. maja na Filozofski fakulteti Univerze v Ljubljani in v Stari elektrarni v Ljubljani.

Donnerstag 9 Mai 2019, Hungary

21. századi technológia az idősgondozásban

Mit jelent a demográfiai változások által kikényszerített szakmai megújulás az idősgondozásban? Hogyan segítheti a gondozók munkáját és az idősek mindennapi életét a korszerű technológia? Melyek azok az okoseszközök és alkalmazások, amelyek az otthoni önálló életvitelt, az aktív és egészséges időskort segítik, megkönnyítve ezzel a gondozók és családtagok munkáját?

Freitag 12 April 2019, Poland

Konferencja podsumowująca projekt LoGaSET

Konferencja podsumowująca projekt LoGaSET: "Gra miejska jako współczesna, innowacyjna i oryginalna metoda uczenia się (nowoczesnych technologii) przez seniorów". Zapraszamy edukatorów osób dorosłych, a w szczególności osób starszych, do uczestnictwa w konferencji podsumowującej projekt LoGaSET dofinansowany z programu Erasmus+. Celem projektu było podniesienie kompetencji seniorów w obszarze posługiwania się nowoczesnymi technologiami (aplikacjami mobilnymi obsługiwanymi przez smartfony). Podczas konferencji przedstawimy metodologię projektu, jego wyniki i opinie uczestników, a przede wszystkim zainspirujemy do wykorzystywania opracowanych materiałów w Państwa praktyce! Serdecznie zapraszamy!
Donnerstag 13 Juni 2019, Austria

EPALE-Conference: Citizenship Education in Austria & Europe: Objectives, methods and future prospects

EPALE and National Agency Erasmus+ Education Conference 2019

13 of June 2019 | 11:00–18:00 | SkyDome | Schottenfeldgasse 29 | 1070 Vienna

Adult Education plays a key role in imparting knowledge about democracy, politics, political processes and social structures. The promotion of active citizenship for responsible citizens is an educational policy objective in Europe and an important element for the societal cohesion in a democracy.

Der Leitfaden führt zunächst in die Begriffe rund um das Thema „Intergenerationelles Lernen“ ein. Neben theoretischen Grundlagen enthält der Leitfaden auch Vorschläge zur praktischen Umsetzung und gibt Einblick in didaktische Zugänge und Lernarrangements in Bezug auf wissenschaftliche Weiterbildung in der nachberuflichen Lebensphase. Der Leitfaden soll als eine Handreichung für die Entwicklungsarbeit dienen.

 

Redaktion, Text: CONEDU

Bei der BLL-Studie handelt es sich um eine Studie zum Nutzen allgemeiner Erwachsenenbildung auf der Basis des "Wider Benefits of Learning"-Ansatzes. Sie wurde von 2012-2014 in 10 europäischen Ländern (Deutschland, Finnland, Großbritannien, Italien, Rumänien, Schweiz, Serbien, Slovenien, Spanien und Tschechien) durchgeführt und von der Europäischen Kommission finanziert. Die Koordination übernahm das DIE.

Das Factsheet Online-Bildung für die Arbeit mit SeniorInnen informiert über aktuelle Online-Bildungsformate und -trends. Es stellt unterschiedliche Formate sowie Grundlagen und Ziele von Online-Bildung vor. Außerdem erklärt das Factsheet didaktische Grundlagen und Konzepte, geht auf die Bedeutung der Online-Bildung in der Erwachsenenbildung ein und zeigt Herausforderungen sowie Perspektiven auf.

Redaktion, Text: CONEDU

Keine passenden Ergebnisse gefunden