chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

E-Plattform für Erwachsenenbildung in Europa

 
 

News

Im Kontext der Erwachsenen- und Weiterbildung fokussiert der aktuelle wbmonitor (2018) den Austausch zwischen Theorie und Praxis. Open Access oder OER, wie zum Beispiel bei wb-web, unterstützen demnach den Wissenstransfer. Der wbmonitor ist eine empirische Onlineumfrage des Bundesinstituts für Berufsbildung und des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung e.V.

EU – ist das Frieden oder kann das weg?“ - Unter diesem Titel organisierten die ostbelgischen Studentenvereinigungen, unterstützt vom Rat der deutschsprachigen Jugend (RdJ), Europe Direct und dem Verbindungsbüro des Europäischen Parlamentes in Belgien einen politischen Frühschoppen Mitte März 2019.

Politische Bildung ist das Herzstück des Rates der deutschsprachigen Jugend (RdJ). Der Jugendrat Ostbelgiens ergriff in dieser Vorwahlzeit gleich mehrere Initiativen, um jungen Erwachsenen das Thema Politik konkret näher zu bringen und ihnen einen bewussten Wahlgang zu ermöglichen.

Die meisten Menschen in Deutschland sind der Meinung, dass die Politik nicht auf die Interessen der Gesamtbevölkerung reagiert. Diesen Eindruck haben mehr Menschen ohne Migrationshintergrund, als solche mit. Auch die politische Handlungsfähigkeit wird zwischen den Geschlechtern unterschiedlich bewertet. Um diese Annahmen zu belegen wurden über 9.000 Personen bundesweit befragt. Die Ergebnisse sind in dem Policy Brief des Sachverständigenrates deutscher Stiftungen für Integration und Migration nachzulesen.