chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

E-Plattform für Erwachsenenbildung in Europa

 
 

News

Digital und teilbar: Fachtag und neue Praxis-Community!

15/02/2019
Sprache: DE

Was sind offene Bildungsmaterialien, auch Open Educational Resources (OER) genannt? Wo findet man sie? Wie stellt man offene Bildungsmaterialien her? Welche rechtlichen Rahmenbedingungen sollte man beachten? Und warum überhaupt sollte man seine Bildungspraxis offen gestalten?

Diese und alle Fragen, die Sie mitbringen, werden beim OER-Fachtag von EPALE Deutschland, OERInfo und Wikimedia Deutschland e. V. am 05. April 2019 beantwortet. Es erwartet Sie ein vielfältiges Programm mit Workshops und einem Mini-Barcamp, in dem Sie eigene Themen oder Materialien selbstgesteuert in einer Session bearbeiten können. Natürlich gibt es auch genügend Raum und Zeit, sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen.

Weitere Details zum Fachtag gibt es im Veranstaltungshinweis.

Neue Praxis-Community jetzt offen

Wenn Sie jetzt schon diskutieren und sich zum Thema "Offene Bildungspraxis" austauschen möchten, dann schauen Sie in der neu eingerichteten Praxis-Community "Digital und teilbar: Offene Bildungspraxis" vorbei. Hier können sich alle, die sich mit dem Thema auseinandersetzen möchten treffen; ob Themenneuling oder schon eingefleischter Nutzer/ Macher. Interessante Beiträge zum Thema sowie Veranstaltungshinweise gibt es auch.

Profitieren Sie vom Wissen und Know-How der Themen-Community!

Hier können Sie die Praxis-Community abonnieren.

Der Fachtag findet statt mit freundlicher Unterstützung des eBildungslabor (link is external) und des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung - Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen  sowie der finanziellen Unterstützung durch das EU-Programm Erasmus+ (link is external)

Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+ Share on LinkedIn