chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

E-Plattform für Erwachsenenbildung in Europa

 
 

News

Auf dem Weg zur digitalen Aus- und Weiterbildung von morgen

08/11/2018
Sprache: DE

Auch in der Industrie 4.0 bleibt der Mensch der zentrale Faktor. Daher braucht die Digitalisierung der Arbeit neue Formen und Inhalte für Aus- und Weiterbildung. Im Berliner Modellprojekt "Zusatzqualifikationen für digitale Kompetenzen" wurden dafür Strategien, ein Kompetenzmodell und Lehr-Lernarrangements erarbeitet. Der pünktlich zur Fachtagung "Arbeit 4.0 - made in Berlin" erschienene Band stellt die Ergebnisse des Projektes in drei Teilen vor.

Der Sammelband ist erhältlich im wbv shop und steht unter einer Creative Commons Lizenz und ist bereits im EPALE Ressourcenzentrum verfügbar.

Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn
Refresh comments Enable auto refresh

1 - 1 von 1 anzeigen
  • Bild des Benutzers Tino BOUBARIS
    Lassen sich die Inhalte des Sammelbands auch in anderen Sektoren (Handel, Dienstleistungen, Nonprofit) anwenden, oder richtet er sich spezifisch an den industriellen Sektor?