chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

E-Plattform für Erwachsenenbildung in Europa

 
 

Blog

TALENTS: Erasmus+ KA2 – Neue Talente für Unternehmen – gezielte Förderung des Potenzials von Neu Zugewanderten und Flüchtlingen

04/12/2017
by EPALE Österreich
Sprache: DE
Document available also in: EN

/epale/de/file/cubenlogosjpgcuben_logos.jpg

 

Ausbildungseinrichtung bietet Sprachkurse in Kombination mit Praktikumsangeboten und bringt 90 % aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer innerhalb von drei Monaten in eine Festanstellung.

Cuben Education wurde 2011 als private Bildungseinrichtung in Göteborg, Schweden, als Anbieter von Erwachsenenbildungsmaßnahmen gegründet. Der größte Teil unserer etwa 1.800 Studierenden sind Neu Zugewanderte oder Flüchtlinge. Auf der Grundlage unserer strategischen Ansätze und Konzepte konnten bereits mehrere hundert neue Beschäftigungsmöglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt geschaffen und zahlreiche Startup-Unternehmen gegründet (31) werden. Außerdem wurde für rund 650 Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer der Weg in eine Festanstellung geebnet.

Cuben bietet Schwedischkurse für Neu Zugewanderte, Grund- und Fortgeschrittenenkurse in den Bereichen Schwedisch, Mathematik und Englisch, Ausbildungsmöglichkeiten im Gesundheitswesen (als Pflegehilfskraft), Praktika und Volontariate sowie ausbildungsbegleitende Beratungsdienste an. Unser Programm „Talents“ gehört zu unseren erfolgreichsten Kursen. Grundlage ist dabei ein auf drei Säulen basierender Ansatz. Die Lehrkräfte von Cuben unterstützen die Lernenden dabei, ihre Sprachkenntnisse an den Anforderungen auszurichten, die an eine Tätigkeit im Hotelfach gestellt werden, und entsprechende Prioritäten zu verfolgen.

Wie genau sieht das Talents-Konzept aus? Angesichts der hohen Einwanderungszahlen in Schweden stehen unsere Städte und Gemeinden derzeit vor enormen Herausforderungen: Wir müssen Wege finden, um Neu Zugewanderteund Flüchtlinge möglichst schnell in den Arbeitsmarkt zu integrieren, so dass sie strukturelle und finanzielle Unabhängigkeit erlangen und diese große Zahl von neuen Bürgern möglichst rasch in die Gesellschaft eingegliedert werden kann. Das „Talents“-Projekt vermittelt und vertieft die Kompetenzen von Einwanderern mithilfe neuer und äußerst erfolgreicher Sprachtrainings, beruflicher Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen und Integrationskonzepten.

Der Kurs kombiniert ein kurzes Praktikum mit Schulungen in schwedischer Sprache für den jeweils angestrebten Berufsbereich. Die Lernenden werden nach dem Coaching-Prinzip angeleitet – die optimale Basis für die Entwicklung von mehr Eigenständigkeit und Selbstvertrauen. Mit Schulungsmaterial aus der Praxis erhalten die Lernenden eine solide und fundierte Grundlage für ihr zukünftiges Berufsleben. Und nicht zuletzt profitieren sie von vielfältigen Möglichkeiten, Eigenverantwortung für ihr Leben zurückzugewinnen und die häufig durch äußere Zwänge auferlegte, passive Rolle abzulegen. So sind sie in der Lage, ihren ganz eigenen, wichtigen gesellschaftlichen Beitrag für ihr neues Land zu leisten.

Die Cuben-Strategien wurden seit den ersten „Talents“-Kursen im Jahr 2012 kontinuierlich weiterentwickelt. Mithilfe eines Erasmus + Projekts wird das Konzept derzeit auch von anderen europäischen Ländern übernommen (2016-2019). Die drei Säulen von Cuben – Coaching-Strategie, unternehmerischer Ansatz und Förderung von Eigenständigkeit – verhelfen jedes Jahr mehr als 90 % der Programmteilnehmerinnen und -teilnehmer zu einer Festanstellung.


Sie möchten mehr erfahren?

Sie möchten unsere Ausbildungseinrichtung besuchen?

Sie benötigen selbst eine Schulung?

Wenden Sie sich an:

marie.medstrom@cubenutbildning.se

johanna.togelid@cubenutbildning.se

marcus.persson@cubenutbildning.se

www.cubenutbildning.se

 


Autor/innen des Textes: Johanna Togelid, Marcus Persson

Dieser Artikel ist eine Übersetzung aus dem Englischen.


Das Projekt wurde auf der österreichischen Euroguidance Konferenz 2017 in Wien präsentiert. Einen Rückblick finden Sie hier.

/epale/de/file/cubenlogos2jpgcuben_logos_2.jpg

Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+ Share on LinkedIn