chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

E-Plattform für Erwachsenenbildung in Europa

 
 

Blog

EPALE-Webinarspecials im Herbst

19/09/2018
by Andreas Koreimann
Sprache: DE

Ab 23. Oktober 2018 starten wir mit vier weiteren, kostenlosen EPALE-Webinaren rund um die Arbeit in der Erwachsenenbildung. Vertiefen Sie ihr Wissen gemeinsam mit Expert/innen der Fachgebiete und binden Sie es in Ihren Arbeitsalltag ein. Anhand unser bisherigen Evaluierungen wurden alle Termine in 14-tägigen Abständen immer vormittags angesetzt und werden folgende Themenbereiche abdecken:

1. EPALE Webinar – Das Social Media Update: Facebook

Das Social Web ist permanent in Bewegung und wesentliche Änderungen sind schnell verpasst! Diesmal wird die Plattform Facebook unter die Lupe genommen und aktuelle Erfolgsfaktoren werden veranschaulicht. Vom perfekten Posting bis hin zum Messenger Marketing erklärt Social Media Expertin Dani Terbu in einem 60 minütigen Webinar am 23. Oktober 2018 von 11:00 bis 12:00 Uhr. Dani Terbu ist seit 13 Jahren aktiv im Social Web unterwegs, ist Gründerin erfolgreicher Blogs in Österreich und berät Unternehmen in den Bereichen Social Branding & Digitale Kommunikation. Hier geht es zur Anmeldung

2. EPALE Webinar - Mobilitätsprojekte und Projektpartnersuche in der Erwachsenenbildung

Die eigene Arbeit und Bildungsangebote durch Auslandserfahrungen in anderen Ländern laufend verbessern und das neu erworbene Wissen in der eigenen Institution einbringen. Die Erasmus+ Förderung „KA 1 – Mobilität in der Erwachsenenbildung“ ermöglicht Weiterbildungskurse, Trainings, Job Shadowings und Konferenzen in Europa zu besuchen. Christoph Sackl und Andreas Koreimann von der Nationalagentur Erasmus+ Bildung zeigen in einem 1 stündigen Webinar am 6. November 2018 von 10:00 bis 11:00 Uhr, was dazu nötig ist und wie Ihnen EPALE bei der Suche und  Verbreitung Ihrer Anliegen geholfen werden kann. Hier geht es zur Anmeldung

3. EPALE Webinar – Onlinetexte schreiben mit Kreativität und Spaß

Wie Onlinetexte leicht und schnell mit Freude sowie Kreativität geschrieben werden, verrät Journalistin, Bestsellerautorin und Schreibberaterin Anita Arneitz in einem einstündigen Webinar am 19. November von 10:00 bis 11:00 Uhr. Die Teilnehmer/innen erfahren, wie Sie ihren Schreibprozess optimieren, einfach zu neuen Themenideen kommen und ihren Texten mehr Schwung verleihen. Für alle, die das Geheimnis von guten leserorientierten und suchmaschinenoptimierten Texten kennen lernen wollen. Anita Arneitz arbeitet seit über 18 Jahren im Medienbereich und betreibt Blogs. Als Schreibberaterin unterstützt sie andere dabei, gute Texte zu schreiben. Hier geht es zur Anmeldung

4. EPALE Webinar - Strategische Partnerschaften und praxisbezogene Communitys in der Erwachsenenbildung

Mit anderen Instituten aus verschiedenen Ländern im gegenseitigen Austausch voneinander lernen, gemeinsam etwas neues entwickeln und sich selbst weiterentwickeln, sind Ziele der Erasmus+ Förderung „KA 2 - Strategische Partnerschaften in der Erwachsenenbildung“. Welche Voraussetzungen dazu nötig sind und wie die strategischen Partnerschaften zum Austausch guter Praxis und zur Förderung von Innovation in Kombination mit EPALE für Institutionen der Erwachsenenbildung erfolgreich genutzt werden können, zeigt Madalena Fontes-Sailler und Andreas Koreimann von der Nationalagentur Erasmus+ Bildung in einem 60 minütigen Webinar am 4. Dezember 2018 von 10:00 bis 11:00 Uhr. Hier geht es zur Anmeldung

Wir freuen uns Sie und Ihre Kolleg/innen online begrüßen zu dürfen.

Ihr EPALE-Team Österreich

Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+ Share on LinkedIn