Page 5 - index_de
P. 5



Der Europäische Sozialfonds

eine zutiefst menschliche Geschichte











Brigitte, James, Nauras, Ebrahim, Anna, Jolanta und Carlos sieben Europäer, die für das heutige Europa stehen; sieben sehr
unterschiedliche Werdegänge, aber eine Gemeinsamkeit: nämlich die Tatsache, dass sie irgendwann im Leben die Unterstützung des
Europäischen Sozialfonds (ESF) beansprucht haben, um ihre berufichen Pläne zu verwirklichen.
Wenn Sie deren Geschichte lesen und sich auf der Website des ESF ihre Erfahrungsberichte ansehen, werden Sie verstehen, dass die
Art, das Ausmaß und die vom ESF verfolgten Projektziele sehr unterschiedlich sind und dass sich diese Projekte an Menschen mit
verschiedensten Hintergründen richten: junge oder ältere Arbeitssuchende, Studierende, Jungunternehmer...

Jährlich nutzen mehr als 10 Millionen Menschen diesen Fonds ... Wieso nicht auch Sie?
Wenn Sie mehr erfahren möchten, besuchen Sie einfach die Website des ESF: http://ec.europa.eu/esf Sieben Begegnungen Mit dem Europäischen Sozialfonds auf dem Weg zum Erfolg












Der ESF investiert in Menschen
wahrscheinlich der größte Reichtum Europas.







3
   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10