This is the public version of the KCI. Remember to login in order to participate in Communities and Forums.

Europäische Kommission

DGT – Generaldirektion „Übersetzung“

Die DGT beschäftigt sich ausschließlich mit schriftlichen Texten für die Kommission. Übersetzt wird in die und aus den 24 EU-Amtssprachen.

Translating for Europe — into English (2013)

 

GD EAC – Bildung und Kultur

Die GD EAC hat den Auftrag, ein wissensbasiertes Europa zu schaffen, das wirtschaftlich wettbewerbsfähig und dennoch inklusiv ist. Der Aufgabenbereich der GD EAC erstreckt sich daher auf gesellschaftlich und politisch bedeutsame Belange wie Qualität der Bildung, Kultur als treibende Kraft für Innovation sowie Jugend und Sport. In jedem dieser Bereiche möchte die GD EAC die Entwicklung von Fähigkeiten und Fertigkeiten, die Mobilität der Menschen, die länderübergreifende Zusammenarbeit, die Einbeziehung von Interessenträgern und politische Reformen fördern. Eine der wichtigsten Voraussetzungen hierfür ist die Mehrsprachigkeit.

Europäisches Parlament

GD LINC – Logistik und Verdolmetschung für Konferenzen

Diese Generaldirektion bietet sprachliche, technische und logistische Unterstützung für die parlamentarischen Sitzungen der Mitglieder und Gremien des EP.

Interpreters at work in the European Parliament

GD TRAD

In dieser Generaldirektion werden Texte aus den und in die 24 EU-Amtssprachen übersetzt, sodass alle EU-Bürger unmittelbaren Zugriff auf EU-Texte in ihrer Sprache haben und sich darüber hinaus in ihrer Sprache an die EU wenden können.

Gerichtshof

GENERALDIREKTION MULTILINGUALISMUS

Direktion Dolmetschen

Für die Verdolmetschung bei Anhörungen vor dem Gerichtshof und dem Gericht sorgt die Direktion Dolmetschen mit ihren rund 70 fest angestellten Dolmetschern. Erforderlichenfalls greift sie auch auf erfahrene Freelance-Dolmetscher zurück.

Direktionen Juristische Übersetzung

Die Übersetzungen des Gerichtshofs werden aufgrund einer zwingenden Sprachenregelung erstellt und decken alle Kombinationen der EU-Amtssprachen ab. Das Übersetzungsvolumen liegt derzeit bei über 1,1 Millionen Seiten jährlich.