Navigation path

Startseite Kontakt Wegweiser

Über die Bürgerinitiative

Initiative suchen

Initiative organisieren

Weitere Informationen

  • RSS
Haftungsausschluss: Für den Inhalt dieser Seite sind allein die Organisatoren der Initiativen verantwortlich. Die Texte geben ausschließlich die Ansichten ihrer Verfasser und nicht den Standpunkt der Europäischen Union wieder. Die Kommission kann nicht für die Verwendung der darin enthaltenen Informationen verantwortlich gemacht werden.
Titel: Ein Preis für CO2 zur Bekämpfung des Klimawandels
Derzeitiger Status: Sammlung läuft
Frist: 22/07/2020
Registriernummer der Kommission: ECI(2019)000011
Datum der Registrierung: 22/07/2019
Veröffentlichungsdatum dieser Übersetzung: 22/07/2019
Unterstützen
Bei der Registrierung verwendete Sprache: EN / Weitere Sprachen: BG CS DA DE EL EN ES ET FI FR GA HR HU IT LT LV MT NL PL PT RO SK SL SV
Beschluss der Kommission über die Registrierung der vorgeschlagenen Bürgerinitiative: BESCHLUSS DER KOMMISSION
Gegenstand: Wir fordern die Europäische Kommission auf, ein EU-Gesetz vorzulegen, mit dem fossile Brennstoffe zurückgedrängt und sowohl Energiesparmaßnahmen als auch erneuerbare Energiequellen gefördert werden, damit die Erderwärmung gestoppt und der Temperaturanstieg auf 1,5° C zu begrenzt wird.
Wichtigste Ziele: Wir schlagen einen Mindestpreis für CO2-Emissionen vor – von 50 Euro pro Tonne CO2 im Jahr 2020 bis zu 100 Euro im Jahr 2025. Gleichzeitig wollen wir die kostenlosen Emissionszertifikate für die Verursacher in der EU abschaffen und ein Ausgleichssystem für Importe aus Drittländern einführen, um die niedrigeren Preise für den CO2-Ausstoß im Ausfuhrland zu kompensieren. Die Mehreinnahmen aus der CO2-Abgabe sollen für EU-weite Energiesparmaßnahmen und für erneuerbare Energiequellen sowie zur steuerlichen Entlastung niedriger Einkommen verwendet werden.
Vertragsvorschriften, die von den Organisatoren als relevant erachtet werden: Artikel 192 Absätze 1 und 2 AEUV
Organisatoren / Mitglieder des Bürgerausschusses:
  • Vertreter: Marco CAPPATO - virginia.fiume@gmail.com
  • Stellvertreter: Monica FRASSONI - monica.frassoni@europeangreens.eu
  • Weitere Mitglieder: Spyros PSYCHAS, Mirko HÄNEL, Ana Luisa FERNANDO, Ioana IONEL, Claudia BASTA
Internetadresse: stopglobalwarming.eu
Anlage: Weitere Sprachen: EN
Rechtsaktentwurf:
Quellen zur Unterstützung und Finanzierung:

Fortschritt der Initiative

  1. Registriert
    22/07/2019
  2. Sammlung läuft
  3. Sammlung abgeschlossen
  4. Vorlage bestätigt
  5. Geprüft