Page tree



Häufig gestellte Fragen: eTranslation für alle europäischen KMU


    Warum muss ich ein EU Login-Konto einrichten?

    EU Login ist der Authentifizierungsdienst der Europäischen Kommission. Über ihn können autorisierte Nutzer auf ein breiteres Spektrum von Webdiensten der Kommission zugreifen, unter anderem auf eTranslation. Weitere Informationen finden Sie auf der Hilfe-Seite von EU Login.

    Gibt es eine Gebühr für die Nutzung des Online-Dienstes für maschinelle Übersetzung eTranslation?

    Der Dienst ist kostenfrei.

    Wer kann eTranslation benutzen?

    Der eTranslation-Dienst steht kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), Behörden, Sprachfakultäten an Hochschulen und Projekten im Rahmen der Fazilität „Connecting Europe“ in der Europäischen Union sowie Island und Norwegen zur Verfügung.

    Was sind KMU?

    Die Größenklasse der Kleinstunternehmen sowie der KMU besteht aus Unternehmen, die weniger als 250 Personen beschäftigen und die entweder einen Jahresumsatz von höchstens 50 Mio. EUR erzielen oder deren Jahresbilanzsumme sich auf höchstens 43 Mio. EUR beläuft. Weitere Informationen zur KMU-Definition in allen EU-Sprachen finden Sie hier.

    Steht der Dienst KMU im Vereinigten Königreich zur Verfügung?

    KMU im Vereinigten Königreich steht eTranslation bis zum 31. Dezember 2020 zur Verfügung.

    Wie genau sind die Übersetzungen?

    Beim eTranslation-Dienst wird neuronale maschinelle Übersetzung verwendet. Das System gewährleistet eine hohe Qualität für Dokumente mit EU-Bezug, ersetzt jedoch keine professionelle menschliche Übersetzung. Es wird sich schrittweise an spezifische Terminologie und Textsorten anpassen, die typischerweise im Unternehmensumfeld vorkommen. Wir empfehlen Ihnen, die Übersetzungen stets zu überprüfen. Beachten Sie, dass sie nicht rechtsverbindlich sind.

    In welche und aus welchen Sprachen kann ich übersetzen?  

    Mit eTranslation können Sie aus den und in die 24 EU-Amtssprachen sowie Isländisch, Norwegisch und Russisch übersetzen. Es werden in Zukunft auch weitere Nicht-EU-Sprachen hinzugefügt.

    Was geschieht mit Dokumenten, die ich übersetzen lasse?

    Es werden alle geeigneten Schritte unternommen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher sind. Die Rechte des geistigen Eigentums gehen an den Eigentümer des zur Übersetzung vorgelegten Originaltextes zurück. Ihre Dokumente werden nicht für maschinelle Lernprozesse verwendet.

    Weitere Einzelheiten finden Sie in der offiziellen Datenschutzerklärung.

    Wie viele Dokumente kann ich übersetzen?

     Sie können bis zu 5 Dokumente gleichzeitig in mehrere Sprachen übersetzen. Damit das System seine Kapazitäten fair auf alle Nutzer verteilen kann, ist die Größe jedes Dokuments auf 10 MB oder 300 000 Sätze begrenzt.

    Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie in der Leistungsvereinbarung.

    Sie haben die gesuchte Sprache oder den gesuchten Dienst nicht gefunden?

    Es gibt Hunderte weiterer Dienste und Initiativen in Europa! Schauen Sie sich dazu den Dienstekatalog an.

    Wen kann ich bei Fragen kontaktieren?

    Bei Fragen zu Sprachtechnologien und Mehrsprachigkeit, die die EU-Politik betreffen, wenden Sie sich bitte an CNECT-LANGTECH@ec.europa.eu.

    Bei Fragen bezüglich des Zugangs zu eTranslation wenden Sie sich bitte an: help@cefat-tools-services.eu.