Vertretung in Österreich

Von der Leyen stellt neues Europäisches Bauhaus vor

EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen stellte heute das neue europäische Bauhaus vor, das sie in ihrer Rede zur Lage der Union angekündigt hatte. „Der Kampf gegen den Klimawandel und der Schutz der Umwelt verlangen von uns, dass wir unsere Lebensweise überdenken“, sagte von der Leyen. Deshalb habe die Europäische Union den europäischen Grünen Deal zur Priorität erklärt. Er führe zu einem Systemwechsel, der ein breitgefächertes Engagement und viel Innovation und Kreativität erfordere.

14/10/2020

Vor diesem Hintergrund startet die Kommission heute das neue europäische Bauhaus. „Diese Bewegung soll eine Brücke zwischen Wissenschaft und Technologie, Kunst und Kultur schlagen. Es handelt sich um eine neue Ästhetik, inspiriert vom europäischen Grünen Deal, die Design und Nachhaltigkeit miteinander verbindet.“ Das neue Bauhaus soll den Grünen Deal in den Köpfe und Haushalten der Menschen verankern und den Komfort und die Attraktivität einer nachhaltigen Lebensweise hervorstreichen. Es wird ein Raum für Reflexionen, Experimente und kulturelle Debatten sein. Erste Projekte starten 2021.

Pressemitteilung in der Meldungsübersicht

Video

Erklärung der Präsidentin

Informationsblatt