Vertretung in Österreich

Saubereres Trinkwasser für Europa

/austria/file/trinkwasserjpg_detrinkwasser.jpg

Nachrichten, Trinkwasser
©

Die EU-Kommission hat heute eine Überarbeitung der Trinkwasserrichtlinie mit dem Ziel vorgelegt, den  Zugang zu Trinkwasser und die Informationen über die Qualität des Trinkwassers für BürgerInnen zu verbessern. Die Novelle berücksichtigt auch die Forderungen aus der ersten erfolgreichen europäischen Bürgerinitiative „Right2Water“, die von 1,6 Mio. BürgerInnen unterzeichnet wurde.

01/02/2018

Außerdem sollen die Verbraucher durch den Vorschlag zu informierten Entscheidungen befähigt werden, indem Wasserversorgungsunternehmen angehalten werden genauere Informationen über den Wasserverbrauch, die Kostenstruktur sowie über den Preis pro Liter anzugeben, um eine Vergleichbarkeit mit Flaschenwasser zu ermöglichen.

Pressemitteilung

Vorschlag für die überarbeitete Richtlinie

Factsheet: Saubereres Trinkwasser für alle Europäer

Antwort der Kommission auf die Bürgerinitiative Right2Water

Trinkwasserrichtlinie

Video

Video