Vertretung in Österreich

Freies W-LAN für alle: Städte und Gemeinden können sich ab sofort registrieren

/austria/file/gabrieljpg_degabriel.jpg

Nachrichten, Digitalbinnenmarkt
©

Ab heute können sich Städte und Gemeinden in ganz Europa für EU-finanzierte kostenlose W-Lan-Hotspots in öffentlichen Räumen registrieren. Das Programm WiFi4EU bietet Gutscheine im Wert von 15.000 EUR zur Beschaffung von Geräten, die zukünftig etwa in Bibliotheken, Museen oder Parks zum Einsatz kommen.

20/03/2018

Die Gutscheine werden in der Reihenfolge des Eingangs der Bewerbungen vergeben. Wie EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker erklärte, soll mit der WiFi4EU-Initiative erreicht werden, dass "bis 2020 jedes Dorf und jede Stadt in Europa über einen kostenlosen WLAN-Internetzugang in der Nähe der Hauptzentren des öffentlichen Lebens verfügt".

Pressemitteilung

Fragen und Antworten

Factsheet

Video