Vertretung in Österreich

Start

News
Kommission schlägt Abschluss von Handelsabkommen mit Japan und Singapur vor
18/04/2018

Die EU-Kommission hat heute einen ersten wichtigen Schritt auf dem Weg zu einem Handelsabkommen mit Japan und Singapur gemacht und dem Rat die Ergebnisse ihrer Verhandlungen zur Unterzeichnung vorgelegt. EU-Kommissionspräsident Juncker erklärte hierzu: „Mit dem heutigen Schritt ebnen wir den Weg dafür, dass unsere Bürgerinnen und Bürger und unsere Unternehmen schon ab dem kommenden Jahr das volle Potenzial des Wirtschaftspartnerschaftsabkommens mit Japan ausschöpfen können. Gemeinsam mit gleich gesinnten Partnern können wir weltweit durch Handel Arbeitsplätze schaffen und Standards setzen. Die Auswirkungen der Abkommen mit Japan und Singapur werden weit über unsere jeweiligen Länder hinausreichen – wir senden damit die klare und unmissverständliche Botschaft aus, dass wir gemeinsam an einem Strang ziehen, um Protektionismus zu bekämpfen und Multilateralismus zu verteidigen.“

Bulc in Wien
17/04/2018

Bei ihrem Wien-Besuch hat EU-Verkehrskommissarin Bulc am Montag auch an einem ersten Testlauf für autonomes Fahren des VIRTUAL VEHICLE Research Centers teilgenommen. Auf einem Testgelände im Freudenauer Hafen in Wien, zeigte das lenkerlose Versuchsfahrzeug, dass Kurvenfahren, Bremsen und Ausweichen auch vom Computer erledigt werden können.

Veranstaltungen
EU-Bürgerdialog 24.4.2018

Dauer: 11.30-13.00 Uhr (Einlass 11.00 Uhr)

Die Veranstaltung wird simultan Deutsch-Englisch/ Englisch-Deutsch übersetzt.

Verbindliche Anmeldung erbeten an: comm-rep-vie-veranstaltung@ec.europa.eu

Datum:
  • 24/04/2018
Education in Europe ET Monitor

Im Rahmen der Aktionstage Politische Bildung

Veranstaltung für SchülerInnen ab der 9. Schulstufe

von 9.00 bis 10.30 oder 11.00 bis 12.30 Uhr

Anmeldung unter Angabe der SchülerInnenzahl, der gewünschten Veranstaltung und Uhrzeit an: europainderschule@politik-lernen.at

Datum:
  • 25/04/2018