Navigationsleiste

Besucherdienst der Europäischen Kommission

Zielgruppen

Gruppen ab 15 Personen im Alter von mindestens 15 Jahren (z. B. Schüler/-innen, Studierende, Angehörige von Berufsgruppen und Gewerkschaften oder sonstige Gruppen).

Auch die Vertretung der Kommission in Luxemburg organisiert Informationsbesuche.


Welche Arten von Besuchen gibt es?

Es gibt drei Arten von Besuchen:


Allgemeine Informationsbesuche

  • Das Angebot richtet sich an Personen mit geringen oder keinen Vorkenntnissen über die EU (einschließlich Schülergruppen der Sekundarstufe).
  • Informationen zur Rolle der Europäischen Kommission als politische Exekutive der EU (wenn möglich in der Sprache der Besuchergruppe), gefolgt von einer Fragerunde.
  • Dauer: 90 Minuten.

Fachspezifische Informationsbesuche

  • Das Angebot richtet sich an Studierende und Gruppen mit spezifischen Interessen.
  • Informationen zur Rolle der Europäischen Kommission als politische Exekutive der EU mit anschließender Vorstellung eines bestimmten EU-Politikbereichs, der für die Gruppe von unmittelbarem Interesse ist.
  • Dauer: drei Stunden.

Individuell gestaltete Informationsbesuche

  • Das Angebot richtet sich an Journalist/-innen, Vertreter/-innen nationaler und lokaler Behörden, Unternehmensverbände, Berufsgruppen aus dem öffentlichen und privaten Sektor, Gewerkschaften und Hochschulen (Postgraduierte und Forschungsstudierende).
  • Speziell auf die Interessen der Gruppe abgestimmt. Kann eine Einführung zur Rolle der Europäischen Kommission als politische Exekutive der EU umfassen, gefolgt von bis zu vier Vorträgen zu verschiedenen Politikbereichen. Die Vorträge werden von Kommissionsbediensteten gehalten, die in den jeweiligen Bereichen tätig sind.
  • Dauer: halb- oder ganztägig.

Anmeldung

Angesichts der hohen Nachfrage sollten Sie Ihren Besuch mindestens 10 Wochen im Voraus anmelden. Um das Online-Antragsformular ausfüllen zu können, müssen Sie zunächst ein ECAS-Benutzerkonto einrichten.


Ort der Besuche

Im Besucherzentrum der Europäischen Kommission in Brüssel, Rue de la Loi 170, 1040 Brüssel (Der Eingang befindet sich in der Rue du Taciturne).

Aus Sicherheitsgründen organisieren wir keine Führungen in den Kommissionsgebäuden.

kontrastreiche Version normale Schriftgröße Schriftgröße 200 % Seite versenden Seite drucken

 

Feedback

Haben Sie die gesuchten Informationen gefunden?

Ja Nein

Wonach haben Sie gesucht?

Haben Sie Vorschläge?