Verkehr

Fahren ins Ausland - Spanien


Geschwindigkeitsbegrenzungen

Motorräder
Fahrzeuge unter 3,5 t

Standard-Geschwindigkeitsbegrenzungen (sofern nicht durch Verkehrszeichen anders geregelt) [km/h]

Speed 50

Innerhalb geschlossener Ortschaften

Speed 45 Speed 90

Straßen außerhalb geschlossener Ortschaften ohne festes Bankett oder mit schmalem festen Bankett (<1,5 m)

  • 90 km/h für Motorräder; 80 km/h bei Beförderung gefährlicher Güter
  • 45 km/h für Mopeds, dreirädrige und leichte vierrädrige Fahrzeuge
Speed 45 Speed 100

Straßen außerhalb geschlossener Ortschaften mit festem Bankett (>1,5 m) oder mit zwei Richtungsfahrbahnen

  • 100 km/h für Motorräder; 90 km/h bei Beförderung gefährlicher Güter
  • 45 km/h für Mopeds, dreirädrige und leichte vierrädrige Fahrzeuge
Speed 120

Autobahnen/Schnellstraßen

  • 120 km/h für Motorräder; 110 km/h bei Beförderung gefährlicher Güter Verbot für
  • Mopeds, dreirädrige und leichte vierrädrige Kraftfahrzeuge auf Autobahnen bzw. Schnellstraßen

Personenkraftwagen und Lieferwagen
Fahrzeuge unter 3,5 t

Standard-Geschwindigkeitsbegrenzungen (sofern nicht durch Verkehrszeichen anders geregelt) [km/h]

Speed 50

Innerhalb geschlossener Ortschaften

  • 40 km/h bei Beförderung gefährlicher Güter
Speed 70 Speed 100

Landstraßen ohne festes Bankett oder mit schmalem festen Bankett (<1,5 m)

  • 90 km/h für Pkw
  • 80 km/h für leichte Lieferwagen (von Pkw abgeleitete Lieferwagen) und Mehrzweckfahrzeuge
  • 70 km/h für Lieferwagen und leichte Lastwagen
  • 70 km/h für Pkw und leichte Lieferwagen mit Anhänger
  • Bei Beförderung gefährlicher Güter gilt für jede Fahrzeugklasse eine um 10 km/h verringerte Höchstgeschwindigkeit.
Speed 80 Speed 100

Landstraßen mit festem, mindestens 1,5 m breiten Bankett oder zwei oder mehreren Fahrstreifen in jeder Fahrtrichtung

  • 100 km/h für Pkw
  • 90 km/h für leichte Lieferwagen (von Pkw abgeleitete Lieferwagen) und Mehrzweckfahrzeuge
  • 80 km/h für Lieferwagen und leichte Lastwagen
  • 80 km/h für Pkw und leichte Lieferwagen mit Anhänger
  • Bei Beförderung gefährlicher Güter gilt für jede Fahrzeugklasse eine um 10 km/h verringerte Höchstgeschwindigkeit.
Speed 90 Speed 120

Autobahnen/Schnellstraßen

  • 120 km/h für Pkw
  • 100 km/h für leichte Lieferwagen (von Pkw abgeleitete Lieferwagen) und Mehrzweckfahrzeuge
  • 90 km/h für Lieferwagen und leichte Lastwagen
  • 90 km/h für Pkw und leichte Lieferwagen mit Anhänger bis zu 750 kg (Klasse O1)
  • Bei Beförderung gefährlicher Güter gilt für jede Fahrzeugklasse eine um 10 km/h verringerte Höchstgeschwindigkeit.

Personenkraftwagen und Lieferwagen mit Anhänger
Fahrzeuge unter 3,5 t

Standard-Geschwindigkeitsbegrenzungen (sofern nicht durch Verkehrszeichen anders geregelt) [km/h]

Speed 50

Straßen innerhalb geschlossener Ortschaften

  • Bei Beförderung gefährlicher Güter gilt für jede Fahrzeugklasse eine um 10 km/h verringerte Höchstgeschwindigkeit.
Speed 70

Straßen außerhalb geschlossener Ortschaften ohne festes Bankett oder mit schmalem festen Bankett (<1,5 m)

  • Bei Beförderung gefährlicher Güter gilt für jede Fahrzeugklasse eine um 10 km/h verringerte Höchstgeschwindigkeit.
Speed 80

Straßen außerhalb geschlossener Ortschaften mit festem Bankett (>1,5 m) oder mit zwei Richtungsfahrbahnen

  • Bei Beförderung gefährlicher Güter gilt für jede Fahrzeugklasse eine um 10 km/h verringerte Höchstgeschwindigkeit.
Speed 80 Speed 90

Autobahnen/Schnellstraßen

  • Bei Beförderung gefährlicher Güter gilt für jede Fahrzeugklasse eine um 10 km/h verringerte Höchstgeschwindigkeit.

Lastkraftwagen
über 3,5 t

Standard-Geschwindigkeitsbegrenzungen (sofern nicht durch Verkehrszeichen anders geregelt) [km/h]

Speed 50

Straßen innerhalb geschlossener Ortschaften

  • Bei Beförderung gefährlicher Güter gilt für jede Fahrzeugklasse eine um 10 km/h verringerte Höchstgeschwindigkeit.
Speed 70

Straßen außerhalb geschlossener Ortschaften ohne festes Bankett oder mit schmalem festen Bankett (<1,5 m)

  • Bei Beförderung gefährlicher Güter gilt für jede Fahrzeugklasse eine um 10 km/h verringerte Höchstgeschwindigkeit.
Speed 80

Straßen außerhalb geschlossener Ortschaften mit festem Bankett (>1,5 m) oder mit zwei Richtungsfahrbahnen

  • Bei Beförderung gefährlicher Güter gilt für jede Fahrzeugklasse eine um 10 km/h verringerte Höchstgeschwindigkeit.
Speed 80

Autobahnen/Schnellstraßen

  • Bei Beförderung gefährlicher Güter gilt für jede Fahrzeugklasse eine um 10 km/h verringerte Höchstgeschwindigkeit.

Busse

Standard-Geschwindigkeitsbegrenzungen (sofern nicht durch Verkehrszeichen anders geregelt) [km/h]

Speed 50

Straßen innerhalb geschlossener Ortschaften

Speed 80

Straßen außerhalb geschlossener Ortschaften ohne festes Bankett oder mit schmalem festen Bankett (<1,5 m)

  • 80 km/h für Busse, die für die Beförderung stehender Fahrgästen außerhalb geschlossener Ortschaften zugelassen sind
  • 80 km/h für Schulbusse
Speed 90

Straßen außerhalb geschlossener Ortschaften mit festem Bankett (>1,5 m) oder mit zwei Richtungsfahrbahnen

  • 80 km/h für Busse, die für die Beförderung stehender Fahrgästen außerhalb geschlossener Ortschaften zugelassen sind
  • 80 km/h für Schulbusse
Speed 100

Autobahnen/Schnellstraßen

  • 80 km/h für Busse, die für die Beförderung stehender Fahrgästen außerhalb geschlossener Ortschaften zugelassen sind
  • 90 km/h für Schulbusse

Die Informationen auf diesen Internetseiten gemäß Artikel 8 Absatz 1 der Straßenverkehrssicherheitsrichtlinie (Richtlinie 2015/413/EU) werden von den nationalen Behörden des betreffenden Landes bereitgestellt. Sollten diese Angaben im Widerspruch zu den in einem bestimmten Land geltenden Verkehrsregeln stehen, so haben die Verkehrsregeln Vorrang. Die Angaben dienen lediglich der Information, und die Kommission übernimmt keinerlei Haftung für ihren Inhalt oder ihre Richtigkeit.