Navigationsleiste

Weitere Extras

  • Druckversion
  • Text verkleinern
  • Text vergrößern
  • kontrastreiche Version
  • Standardfarbe wählen




Profil der Organisation

Germanwatch

Registriernummer: 99203901869-52
Anmeldungsdatum: 22.06.09 11:51:48

Die letzte Änderung der Angaben zu dieser Organisation datiert vom 13.06.14 13:30:32
Das Datum der letzten jährlichen Aktualisierung war: 13.06.14 13:23:04


Eingeschriebene Organisation oder Einzelperson

Name oder Firmenname: Germanwatch
Akronym:
Rechtlicher Status: e.V.
Internetadresse: http://www.germanwatch.org/

Bereiche

Bereich: III – Nichtregierungsorganisationen
… oder genauer gesagt: Nichtregierungsorganisationen, Plattformen und Netzwerke o. ä.

Person mit rechtlicher Verantwortung

Vorname, Name: Herr  Gerold Kier
Funktion: Administrativer Geschäftsführer

Dauerhaft mit EU-Beziehungen beauftragte Person

Vorname, Name: Frau  Lisa Meier
Funktion: Finanzreferentin

Adresse:

Adresse des Sitzes der Organisation: Kaiserstr.  201
53113 Bonn
DEUTSCHLAND
Telefonnummer: (+49) 228604920
Faxnummer: (+49) 2286049219
Adresszusätze: Büro Berlin:
Germanwatch e.V.
Stresemannstr. 72
D-10963 Berlin
Tel. +49 (0)30 / 288 8356-0

Ziele und Aufgaben

Ziele und Aufgaben der Organisation: "Hinsehen, Analysieren, Einmischen" - unter diesem Motto engagiert sich Germanwatch seit 1991 für globale Gerechtigkeit und den Erhalt der Lebensgrundlagen. Im Zentrum unserer Aktivitäten stehen dabei die Politik und Wirtschaft des Nordens mit ihren weltweiten Auswirkungen.

Die Lage der besonders benachteiligten Menschen im Süden bildet den Ausgangspunkt unseres Einsatzes für eine nachhaltige Entwicklung. Politik und Weltmarktstrukturen sowie der inzwischen immer häufiger nachgeahmte ressourcenintensive Wirtschaftsstil des Nordens
beeinflussen das Leben der Menschen weltweit.

Wir setzen uns für Rahmenbedingungen ein, die gerade auch den Menschen im Süden eine Zukunft geben, die durch die ungezügelte Globalisierung an den Rand der Gesellschaft gedrängt oder durch den Verlust ihrer ökologischen und ökonomischen Lebensgrundlagen in ihrer Existenz bedroht werden.

Unsere Ziele:

- das Vermeiden eines gefährlichen Klimawandels
- der Schutz der besonders verletzlichen Menschen in Entwicklungsländern vor den Folgen des Klimawandels
- die Umsetzung der Menschenrechte einschließlich des Rechts auf Nahrung
- entwicklungs- und umweltverträgliche Welthandelsregeln
- zukunftsfähige Rahmensetzung insbesondere für weltweit tätige Unternehmen
- eine angemessene Finanzierung der Entwicklungszusammenarbeit
- ein zukunftsfähiger Finanzmarkt
Die Interessen der Organisation sind auf folgender Ebene/auf folgenden Ebenen anzusiedeln:
  • regional
  • national
  • europäisch
  • weltweit

Anzahl der Personen, die an Tätigkeiten im Rahmen des Transparenzregisters beteiligt sind

Anzahl der Personen: 4
Zusätzliche Informationen:

Personen, die für den Zugang zu den Räumlichkeiten des Europäischen Parlaments akkreditiert sind

Keine akkreditierten Personen

Tätigkeiten

Wichtigste EU-Initiativen, die im Vorjahr durch Tätigkeiten im Rahmen des Transparenzregisters abgedeckt wurden :


Entsprechend dem Charakter unserer Organisation ist unser Verständnis von Lobbyarbeit, dass wir uns für öffentliche Güter und Gerechtigkeitsfragen einsetzen sowie für Menschen, die hier keine Stimme haben. In diesem Sinne betreiben wir Lobbyarbeit vor allem auf Bundesebene (v.a. Deutscher Bundestag und Bundesministerien), EU-Ebene (EU-Parlament, EU-Kommission), bei UNFCCC-Verhandlungen und bei WTO-Verhandlungen zu den Themen Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel, Welthandel & Ernährung sowie Unternehmensverantwortung.

Interessengebiete für E-Mail-Benachrichtigungen zu Konsultationen und Fahrplänen („Roadmaps“)

Von der Organisation angegebene Interessenschwerpunkte:
  • Klimaschutz

Organisationsstruktur

Gesamtzahl der Mitglieder, die „natürliche Personen“ sind: 609
Anzahl der Mitgliedsorganisationen:
Mitgliedsorganisationen (Anzahl der Mitglieder) :
Die Organisation hat Mitglieder oder Vertretungen in folgenden Ländern:
  • DEUTSCHLAND

Zusätzliche Informationen:

Netzwerke

Angaben zur Mitgliedschaft der Organisation in Verbänden, Dachverbänden oder Netzwerken, wenn auch nur gelegentlich, Beschreibung der Verbindungen.




Agrarbündnis, AK Energie der Deutschen Physikalischen Gesellschaft, Attac, Bananenkampagne, Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER), Climate Action Network (CAN), Deutscher Natur-schutzring (DNR), Die Klima-Allianz, Eine Welt Netz NRW, Eine Welt Netzwerk Bayern, Eine Welt Netzwerk Hamburg, Erlassjahr.de, European Business Council for Sustainable Energy (e5), European Climate Forum, Forum Menschenrechte, Forum Nachhaltige Geldanlagen, Forum Umwelt und Ent-wicklung, Global Campaign for Climate Action (GCCA) / tcktcktck Campaign, Global Challenges Network (GCN), Global Compact, GoodElectronics Netzwerk, Greenskies, Munich Climate Insurance Initiative (MCII), Netzwerk NGO AK OECD-Leitsätze, Nord Süd Forum München, NRO-Netzwerk Corporate Accountability (CorA-Netzwerk), OECD Watch, Ökowerk NRW, Our World is Not For Sale (OWINFS) + Seattle to Brussels Network (S2B), Publish what you pay, Renewables Grid Initia-tive (RGI), Steuer gegen Armut, Verband Entwicklungspolitik Deutscher Nichtregierungsorganisatio-nen (VENRO), Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv), Zukunftsrat Hamburg.

Angaben zu den Finanzen

Geschäftsjahr: 01/2013 - 12/2013
Gesamtbudget: 3.325.688
davon öffentliche Finanzierung: 1.024.798
- aus EU-Mitteln:
- Öffentliches Auftragswesen: 0
- Zuschüsse: 95.790
- aus nationalen Mitteln: 906.079
- aus subnationalen Mitteln: 22.929
davon aus anderen Quellen: 2.300.890
- Zuwendungen: 128.549
- Mitgliedsbeiträge: 72.846
Stiftungen/Verbände : 811.877
Umsatzerlöse : 1.221.429
Sonstige : 66.189
Geschätzte Kosten der direkten Lobbyarbeit der Organisation bei den EU-Organen für dieses Geschäftsjahr: < 50000  €
Weitere Angaben der Organisation zu den Finanzen im Sinne der Transparenz:

Above mentioned data is preliminary, year 2013 not finally approved yet. Data will be finalized within the next days.

Verhaltenskodex

Mit der Registrierung hat die Organisation den Verhaltenskodex des Transparenzregisters unterzeichnet.