Navigationsleiste

Weitere Extras

  • Druckversion
  • Text verkleinern
  • Text vergrößern
  • kontrastreiche Version
  • Standardfarbe wählen




Profil der Organisation

Federation of Associations for Hunting & Conservation of the EU

Registriernummer: 75899541198-85
Anmeldungsdatum: 20.02.09 15:22:54

Die letzte Änderung der Angaben zu dieser Organisation datiert vom 22.04.14 14:04:02
Das Datum der letzten jährlichen Aktualisierung war: 27.01.14 13:06:39


Eingeschriebene Organisation oder Einzelperson

Name oder Firmenname: Federation of Associations for Hunting & Conservation of the EU
Akronym: FACE
Rechtlicher Status: AISBL
Internetadresse: http://www.face.eu

Bereiche

Bereich: III – Nichtregierungsorganisationen
… oder genauer gesagt: Nichtregierungsorganisationen, Plattformen und Netzwerke o. ä.

Person mit rechtlicher Verantwortung

Vorname, Name: Herr  Filippo Segato
Funktion: Secretary-General

Dauerhaft mit EU-Beziehungen beauftragte Person

Vorname, Name: Herr  Johan Svalby
Funktion: Director of Legal and Public Affairs

Adresse:

Adresse des Sitzes der Organisation: Rue F Pelletier  82
1030 Brussels
BELGIEN
Telefonnummer: (+32) 27326900
Faxnummer: (+) 
Adresszusätze:

Ziele und Aufgaben

Ziele und Aufgaben der Organisation: The Federation of Associations for Hunting and Conservation of the EU (FACE) is an international, non-profit making, non-governmental organisation that acts in the interests of over 7 million European hunters since its founding in 1977. From its headquarters in the heart of Brussels, Belgium, FACE represents its 36 members that are national hunting organisations within the Member States of the European Union and other Council of Europe countries. FACE has been a member of the World Conservation Union (IUCN) since 1987, and more recently of Wetlands International.

FACE undertakes the following key objectives:
 Promoting hunting in accordance with the principles of sustainable use of natural resources.
 Informing decision makers, the media and the public on issues covering two key principles, namely sustainable hunting and biodiversity conservation, by raising awareness on initiatives that aim to promote these principles.
 Advocating the collective interests of its members at the level of European and international institutions so that the interests of hunters are taken into account in relation to hunting, wildlife management, nature conservation, firearms, animal health, game meat, etc.
Die Interessen der Organisation sind auf folgender Ebene/auf folgenden Ebenen anzusiedeln:
  • europäisch

Anzahl der Personen, die an Tätigkeiten im Rahmen des Transparenzregisters beteiligt sind

Anzahl der Personen: 9
Zusätzliche Informationen:

Personen, die für den Zugang zu den Räumlichkeiten des Europäischen Parlaments akkreditiert sind

Vorname Name Startdatum Enddatum
Johan Svalby 07.11.13 05.11.14
Filippo Segato 29.01.14 27.01.15
Yasmin Hammerschmidt 26.02.14 24.02.15

Tätigkeiten

Wichtigste EU-Initiativen, die im Vorjahr durch Tätigkeiten im Rahmen des Transparenzregisters abgedeckt wurden :


 Developing position papers and strategies on various topics (e.g. Animal Welfare, CAP Reform etc).
 Raising awareness and informing members on certain EU policy & legislative developments.
 Represent and promote the principles of sustainable hunting in the EU institutions.
 Provision of Secretariat services to the European Parliament Intergroup “Sustainable Hunting, Biodiversity and Countryside Activities”.
 Represent FACE and our members at relevant international fora (e.g. CITES, AEWA, CMS, CBD etc. to which the EU subscribes).
 Coordinating member responses to EU consultations policies.
 Participate in relevant EU and national meetings, expert groups and other relevant stakeholder platforms.
 Promotion of multi stakeholder communication (e.g. the Agreement between BirdLife International and FACE on Directive 79/409/EEC).

Interessengebiete für E-Mail-Benachrichtigungen zu Konsultationen und Fahrplänen („Roadmaps“)

Von der Organisation angegebene Interessenschwerpunkte:
  • Allgemeine und institutionelle Angelegenheiten
  • Entwicklung
  • Erweiterung
  • Fischerei und Aquakultur
  • Kultur
  • Landwirtschaft und ländliche Entwicklung
  • Lebensmittelsicherheit
  • Transeuropäische Netze
  • Umwelt
  • Verbraucher

Organisationsstruktur

Gesamtzahl der Mitglieder, die „natürliche Personen“ sind: 0
Anzahl der Mitgliedsorganisationen: 42
Mitgliedsorganisationen (Anzahl der Mitglieder) :
  • National Association of Hunters of Albania (17.000 Mitglieder)
  • Austrian Central Hunting Federation (115.000 Mitglieder)
  • Royal Saint-Hubert Club de Belgique (20.000 Mitglieder)
  • Association of the Hunting Organisations of Bosnia & Herzegovina (15.000 Mitglieder)
  • Hunting Association of the Serbian Repulic Bosnia (20.000 Mitglieder)
  • Hunting Association of Herzeg Bosnia (15.000 Mitglieder)
  • Union of Hunters & Anglers of Bulgaria (110.000 Mitglieder)
  • Croatian Hunters' Association s.a. (55.000 Mitglieder)
  • Cyprus Federation for Hunting & Wildlife Conservation (45.000 Mitglieder)
  • The Czech Hunting and Wildlife Conservation Association (110.000 Mitglieder)
  • Danish Hunters' Association (165.000 Mitglieder)
  • Estonian Hunters' Society (15.000 Mitglieder)
  • Hunters' Central Organization (305.000 Mitglieder)
  • The Finnish Hunters’ Association (180.000 Mitglieder)
  • The French National Hunters Federation (1.313.000 Mitglieder)
  • German Central Hunting Federation (340.000 Mitglieder)
  • Hellenic Hunters Confederation (270.000 Mitglieder)
  • Hungarian Hunters’ National Association (55.000 Mitglieder)
  • National Association of Regional Game Councils (250.000 Mitglieder)
  • FACE Italy (300.000 Mitglieder)
  • Latvian Hunters' Association (25.000 Mitglieder)
  • Lithuanian Hunters' & Fishermen Association (32.000 Mitglieder)
  • Fédération Saint-Hubert des Chasseurs (2.000 Mitglieder)
  • Federation for Hunting & Conservation Malta (10.000 Mitglieder)
  • Association of Hunters and Fishers of the Republic Moldova (15.000 Mitglieder)
  • Hunting Association of Montenegro (15.000 Mitglieder)
  • Royal Dutch Hunting Association (25.000 Mitglieder)
  • Norwegian Association of Hunters (18.000 Mitglieder)
  • Polish Hunting Association (106.000 Mitglieder)
  • Portuguese Hunters Confederation (200.000 Mitglieder)
  • Association Générale des Chasseurs et (60.000 Mitglieder)
  • Hunting Association of Serbia (50.000 Mitglieder)
  • Slovak Hunting Union (55.000 Mitglieder)
  • Hunters Association of Slovenia (22.000 Mitglieder)
  • Royal Spanish Hunting Federation (90.000 Mitglieder)
  • Swedish Hunters' Association (280.000 Mitglieder)
  • ChasseSuisse (30.000 Mitglieder)
  • Turkish Shooting & Hunting Federation (300.000 Mitglieder)
  • Countryside Alliance (120.000 Mitglieder)
  • British Association for Shooting (130.000 Mitglieder)
  • Skotvis (Iceland) (1.100 Mitglieder)
  • The Hunting Federation of FYROM (20.000 Mitglieder)
Die Organisation hat Mitglieder oder Vertretungen in folgenden Ländern:
  • BELGIEN
  • BULGARIEN
  • DÄNEMARK
  • DEUTSCHLAND
  • ESTLAND
  • FINNLAND
  • FRANKREICH
  • GRIECHENLAND
  • IRLAND
  • ITALIEN
  • KROATIEN
  • LETTLAND
  • LITAUEN
  • LUXEMBURG
  • MALTA
  • NIEDERLANDE
  • ÖSTERREICH
  • POLEN
  • PORTUGAL
  • RUMÄNIEN
  • SCHWEDEN
  • SLOWAKEI
  • SLOWENIEN
  • SPANIEN
  • TSCHECHISCHE REPUBLIK
  • UNGARN
  • VEREINIGTES KÖNIGREICH
  • ZYPERN

  • ALBANIEN
  • BOSNIEN-HERZEGOWINA
  • EHEMALIGE JUGOSLAWISCHE REPUBLIK MAZEDONIEN
  • MONTENEGRO
  • NORWEGEN
  • REPUBLIK MOLDAU
  • SCHWEIZ
  • SERBIEN
  • TÜRKEI
Zusätzliche Informationen:

Netzwerke

Angaben zur Mitgliedschaft der Organisation in Verbänden, Dachverbänden oder Netzwerken, wenn auch nur gelegentlich, Beschreibung der Verbindungen.




FACE is well represented at international fora, by being member of IUCN and Wetlands International; and being observer to AEWA (Technical Committee, Standing Committee and Meeting of Parties), the Bern Convention, CMS and CITES amongst others.

FACE is also very well represented in the European Parliament, particularly through serving as the Secretariat to the Parliament Intergroup on Sustainable Hunting, Biodiversity and Countryside Activities. FACE also maintains strong links with the Council, through a number of key contacts

Angaben zu den Finanzen

Geschäftsjahr: 01/2012 - 12/2012
Gesamtbudget: 929.193
davon öffentliche Finanzierung: 144.160
- aus EU-Mitteln:
- Öffentliches Auftragswesen:
- Zuschüsse: 144.160
- aus nationalen Mitteln:
- aus subnationalen Mitteln:
davon aus anderen Quellen: 785.033
- Zuwendungen:
- Mitgliedsbeiträge: 698.615
operational support : 4.013
financial income : 9.800
Projects, subsidies and gifts : 72.500
Reimbursement meeting organisation : 105
Geschätzte Kosten der direkten Lobbyarbeit der Organisation bei den EU-Organen für dieses Geschäftsjahr: >= 500000  € und < 600000  €
Weitere Angaben der Organisation zu den Finanzen im Sinne der Transparenz:

Further details can be found in our Annual Reports

Verhaltenskodex

Mit der Registrierung hat die Organisation den Verhaltenskodex des Transparenzregisters unterzeichnet.