Navigationsleiste

Weitere Extras

  • Druckversion
  • Text verkleinern
  • Text vergrößern
  • kontrastreiche Version
  • Standardfarbe wählen




Profil der Organisation

Korea Automobile Manufacturers Association

Registriernummer: 72944376512-60
Anmeldungsdatum: 31.08.11 06:39:33

Die letzte Änderung der Angaben zu dieser Organisation datiert vom 08.08.13 03:55:57
Das Datum der letzten jährlichen Aktualisierung war: 08.08.13 03:55:57


Eingeschriebene Organisation oder Einzelperson

Name oder Firmenname: Korea Automobile Manufacturers Association
Akronym: KAMA
Rechtlicher Status: Economic Interest Group
Internetadresse: http://www.kama.or.kr

Bereiche

Bereich: II – In-House-Lobbyisten, Gewerbe- und Berufsverbände
… oder genauer gesagt: Gewerbe-, Wirtschafts- und Berufsverbände

Person mit rechtlicher Verantwortung

Vorname, Name: Herr  Shin Suk Kang
Funktion: General Manager

Dauerhaft mit EU-Beziehungen beauftragte Person

Vorname, Name: Herr  Min Chul Ji
Funktion: Manager

Adresse:

Adresse des Sitzes der Organisation: Seocho-3dong, Seocho-gu,  1461-15
137-720 Seoul
REPUBLIK KOREA
Telefonnummer: (+82) 236601853
Faxnummer: (+82) 236601900
Adresszusätze: 1461-15, Seocho-3dong, Seocho-gu, Seoul 137-720, Korea

Ziele und Aufgaben

Ziele und Aufgaben der Organisation: KAMA is comprised of 5 manufacturers of passenger cars, trucks and busses in Korea.
- Hyndai Motor Company
- Kia Motors Corporation
- GM Korea Company
- Renault Samsung Motors
- Ssangyong Motor Company
KAMA works to support the sound development of member companies and contribute to social and economic welfare.
KAMA monitors, studies and analysis EU policy developments affecting the automobile industry. It informs its members of these developments and their potential impact on the industry. Where appropriate, it provide information and makes representation to the EU institutions on behalf of its members.
Die Interessen der Organisation sind auf folgender Ebene/auf folgenden Ebenen anzusiedeln:
  • europäisch

Anzahl der Personen, die an Tätigkeiten im Rahmen des Transparenzregisters beteiligt sind

Anzahl der Personen: 5
Zusätzliche Informationen:

Personen, die für den Zugang zu den Räumlichkeiten des Europäischen Parlaments akkreditiert sind

Keine akkreditierten Personen

Tätigkeiten

Wichtigste EU-Initiativen, die im Vorjahr durch Tätigkeiten im Rahmen des Transparenzregisters abgedeckt wurden :


Monitoring automobile related EU policy

Interessengebiete für E-Mail-Benachrichtigungen zu Konsultationen und Fahrplänen („Roadmaps“)

Von der Organisation angegebene Interessenschwerpunkte:
  • Binnenmarkt
  • Energie
  • Forschung und Technologie
  • Handel
  • Informationsgesellschaft
  • Klimaschutz
  • Steuern
  • Umwelt
  • Unternehmen
  • Verbraucher
  • Verkehr
  • Wettbewerb
  • Wirtschaft und Finanzen
  • Zoll

Netzwerke

Angaben zur Mitgliedschaft der Organisation in Verbänden, Dachverbänden oder Netzwerken, wenn auch nur gelegentlich, Beschreibung der Verbindungen.




KAMA is a member of OICA(Organization for Automobile Manufacturers).

Angaben zu den Finanzen

Geschäftsjahr: 01/2011 - 12/2011
Geschätzte Kosten der direkten Lobbyarbeit der Organisation bei den EU-Organen für dieses Geschäftsjahr: < 50000  €
Betrag und Quelle der Finanzmittel aus den EU-Institutionen im Finanzjahr n-1 der Registrierung
Öffentliches Auftragswesen: 0 €
Zuschüsse: 0 €
Weitere Angaben der Organisation zu den Finanzen im Sinne der Transparenz:


Verhaltenskodex

Mit der Registrierung hat die Organisation den Verhaltenskodex des Transparenzregisters unterzeichnet.