Navigationsleiste

Weitere Extras

  • Druckversion
  • Text verkleinern
  • Text vergrößern
  • kontrastreiche Version
  • Standardfarbe wählen




Profil der Organisation

ZBW - Leibniz Information Centre for Economics

Registriernummer: 65947576406-40
Anmeldungsdatum: 10.08.11 12:04:50

Die letzte Änderung der Angaben zu dieser Organisation datiert vom 17.07.14 15:22:23
Das Datum der letzten jährlichen Aktualisierung war: 17.07.14 15:22:23


Eingeschriebene Organisation oder Einzelperson

Name oder Firmenname: ZBW - Leibniz Information Centre for Economics
Akronym: ZBW
Rechtlicher Status: foundation under public law
Internetadresse: http://zbw.eu

Bereiche

Bereich: IV – Denkfabriken, Forschungs- und Hochschuleinrichtungen
… oder genauer gesagt: Hochschuleinrichtungen

Person mit rechtlicher Verantwortung

Vorname, Name: Herr  Klaus Tochtermann
Funktion: Director

Dauerhaft mit EU-Beziehungen beauftragte Person

Vorname, Name: Frau  Anna Maria Koeck
Funktion: Leiterin der Abteilung Soziale Medien

Adresse:

Adresse des Sitzes der Organisation: Düsternbrooker Weg  120
24105 Kiel
DEUTSCHLAND
Telefonnummer: (+49) 431 8814 555
Faxnummer: (+49) 431 8814 520
Adresszusätze:

Ziele und Aufgaben

Ziele und Aufgaben der Organisation: The ZBW – Leibniz Information Centre for Economics (http://www.zbw.eu/en/) is the world’s largest information centre for economic literature. The ZBW enables access to millions of online documents in economics. EconStor, the digital publication server, currently gives free access to 75,000 articles and working papers. EconBiz, the search engine for international economic information, allows students and researchers to search among nine million datasets. The ZBW edits two journals in economic policy, Wirtschaftsdienst and Intereconomics. The ZBW is a research-based scientific library. Three professorships and an international doctoral group transdisciplinary deal with the topic Science 2.0. The ZBW networks internationally. The main cooperation partners come from Leibniz Research Alliance “Science 2.0” and the EU-project EEXCESS. For its achievements in the field of Social Media and Science 2.0 ZBW has been awarded “Library of the Year 2014” by the German Library Association (Deutscher Bibliotheksverband).
Die Interessen der Organisation sind auf folgender Ebene/auf folgenden Ebenen anzusiedeln:
  • national
  • europäisch
  • weltweit

Anzahl der Personen, die an Tätigkeiten im Rahmen des Transparenzregisters beteiligt sind

Anzahl der Personen: 3
Zusätzliche Informationen:

Personen, die für den Zugang zu den Räumlichkeiten des Europäischen Parlaments akkreditiert sind

Keine akkreditierten Personen

Tätigkeiten

Wichtigste EU-Initiativen, die im Vorjahr durch Tätigkeiten im Rahmen des Transparenzregisters abgedeckt wurden :


-

Interessengebiete für E-Mail-Benachrichtigungen zu Konsultationen und Fahrplänen („Roadmaps“)

Von der Organisation angegebene Interessenschwerpunkte:
  • Entwicklung
  • Forschung und Technologie
  • Informationsgesellschaft

Organisationsstruktur

Gesamtzahl der Mitglieder, die „natürliche Personen“ sind: 255
Anzahl der Mitgliedsorganisationen:
Mitgliedsorganisationen (Anzahl der Mitglieder) :
Die Organisation hat Mitglieder oder Vertretungen in folgenden Ländern:

Zusätzliche Informationen: 255 = no. of ZBW's employees (223.69 full time equivalents)

Netzwerke

Angaben zur Mitgliedschaft der Organisation in Verbänden, Dachverbänden oder Netzwerken, wenn auch nur gelegentlich, Beschreibung der Verbindungen.




Please find the list of partners here:

* cooperations: http://zbw.eu/e_about_us/e_library_profile/e_cooperations.htm
* affiliations: http://zbw.eu/e_about_us/e_library_profile/e_affiliations.htm

Angaben zu den Finanzen

Geschäftsjahr: 01/2013 - 12/2013
Gesamtbudget: 23.011.000
davon öffentliche Finanzierung: 230.000
- aus EU-Mitteln:
- Öffentliches Auftragswesen:
- Zuschüsse:
- aus nationalen Mitteln: 230.000
- aus subnationalen Mitteln:
davon aus anderen Quellen: 22.781.000
- Zuwendungen: 21.452.000
- Mitgliedsbeiträge:
Sonstige Mittel : 1.329.000
Geschätzte Kosten der direkten Lobbyarbeit der Organisation bei den EU-Organen für dieses Geschäftsjahr:
Weitere Angaben der Organisation zu den Finanzen im Sinne der Transparenz:


Verhaltenskodex

Mit der Registrierung hat die Organisation den Verhaltenskodex des Transparenzregisters unterzeichnet.