Navigačný riadok

Ďalšie nástroje



    Profil zaregistrovaného subjektu

Deutscher ReiseVerband

Identifikačné číslo v Registri: 51981812506-57
Dátum registrácie: 14/10/2009 10:32:20

Dátum poslednej aktualizácie informácií o subjekte: 03/02/2015 13:58:00
Dátum poslednej ročnej aktualizácie: 03/02/2015 13:58:00
Termín ďalšej aktualizácie - najneskôr dňa: 03/02/2016

    Registrujúci sa: organizácia alebo samostatne zárobkovo činná osoba

Deutscher ReiseVerband

DRV

eingetragener Verein (e.V.)

    Oddiel registrácie

II - Interní lobisti a obchodné/podnikové/profesijné združenia

Obchodné a podnikové združenia

    Kontaktné údaje

Schicklerstrasse, 5-7
10179 Berlin
NEMECKO

(+49) 30284060

    Osoba s právnou zodpovednosťou

pán  Dirk Inger

Hauptgeschäftsführer

    Osoba zodpovedná za záležitosti EÚ

pán  Volker Adams

Referent für Bundes- und Europapolitik

    Ciele a poslanie

Der Deutsche ReiseVerband ist der drittgrößte Verband der Reisebranche weltweit.
Die Deutschen sind schon seit vielen Jahren Reiseweltmeister. Mit rund 60 Milliarden Euro geben die Bundesbürger alljährlich mehr Geld für Auslandsreisen aus als jede andere Nation. Die Tourismusbranche bietet in Deutschland 2,8 Millionen Arbeitsplätze. Allein bei Reisebüros und Reiseveranstaltern sind rund 63.000 Menschen beschäftigt. Rund acht Prozent des Brutto-Inlandsprodukts wird von der Reisebranche erwirtschaftet. Damit ist sie ein entscheidender Wachstumsmotor der deutschen Wirtschaft.
Der DRV ist die führende Interessenvertretung aller Unternehmen der Reisebranche in Deutschland. Er repräsentiert Reiseveranstalter und Reisebüros aller Organisationsformen und Größen, Leistungsträger (Anbieter von Einzelleistungen in der Reisebranche) und ausländische Fremdenverkehrsämter gegenüber der Politik und der Wirtschaft im In- und Ausland. Er informiert die Öffentlichkeit über die Vorteile der organisierten Reise und den professionellen Reisevertrieb. Zugleich stärkt er die organisierte Urlaubsreise und die professionell vermittelte Geschäftsreise. Der DRV ist nach dem amerikanischen ASTA und der englischen ABTA der drittgrößte Verband der Reisebranche weltweit.
Über 80 Prozent des Umsatzes der deutschen Reisebüro- und Reiseveranstaltermarkts werden von den Mitgliedern des Branchenverbands erwirtschaftet. Seine Mitgliedsunternehmen vom inhabergeführten Einzelunternehmen bis zum börsennotierten internationalen Konzern machen den DRV zu einem der weltweit größten und einflussreichsten Verbände der Reisebranche.

celoštátnej

    Osobitné činnosti, ktoré patria do pôsobnosti registra

EU-Pauschalreiserichtlinie und Versicherungsvermittlerrichtlinie

Gespräche mit allen zuständigen Akteuren


 

Nie

Nie

Nie

Nie

Nie

Der DRV beobachtet und begleitete alle für die Reisebranche relevanten politischen Diskussionsprozesse, Meinungsbildungs- und Gesetzgebungsverfahren auf europäischer Ebene. Dies betrifft insbesondere die Tourismuspolitik, die Verbraucherpolitik und die Transportpolitik der EU. Von besonderer Bedeutung ist für den DRV die Revision der Pauschalreiserichtlinie.

    Počet osôb zapojených do činností uvedených vyššie v texte

100%: 1   50%: 1  

2

1,5

    Osoby s akreditáciou na vstup do priestorov Európskeho parlamentu

Meno Priezvisko Dátum začatia Dátum ukončenia
Volker Adams 17/12/2014 12/12/2015
Dirk Inger 21/06/2014 19/06/2015
Norbert Fiebig 12/03/2015 10/03/2016

    Oblasti záujmu

  • Dane
  • Doprava
  • Hospodárska súťaž
  • Hospodárske a finančné záležitosti
  • Podniky
  • Spotrebitelia
  • Spravodlivosť a základných práv
  • Transeurópske siete
  • Vnútorné záležitosti
  • Vnútorný trh
  • Zamestnanosť a sociálne záležitosti
  • Životné prostredie

    Členstvo a príslušnosť k organizácii

http://www.drv.de/mitgliedschaft/drv-mitgliederverzeichnis.html

Auf europäischer Ebene ist der DRV Mitglied in zwei Dachverbänden Mitglied: Der European Travel Agents' and Tour Operators' Association (ECTAA) sowie in der Guild of European Business Travel Agents (GEBTA).

Auf nationaler Ebene ist der DRV Mitglied im Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW), der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT), der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU), des Deutschen Seminars für Tourismus (DSFT), der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement (DGVM), des Deutschen Normungs Instituts (DIN), im Bund Deutscher Pressesprecher, der Rechtsanwaltskammer, der Europäischen Bewegung Deutschlands (EBD) sowie bei der Zentrale zur Bekämpfung des unlauteren Wettbewerbs.

    Finančné údaje

01/2014  -  12/2014

< 9 999  

Počas posledného uzavretého finančného roku sme nezískali nijaké financovanie od inštitúcií EÚ.

    Kódex správania

Subjekt registráciou súhlasil s kódexom správania registra transparentnosti.