Navigationsleiste

Weitere Extras

  • Druckversion
  • Text verkleinern
  • Text vergrößern
  • kontrastreiche Version
  • Standardfarbe wählen




Profil der Organisation

Chemical Business Association

Registriernummer: 50874201390-43
Anmeldungsdatum: 18.03.09 10:20:32

Die letzte Änderung der Angaben zu dieser Organisation datiert vom 19.02.14 15:49:29
Das Datum der letzten jährlichen Aktualisierung war: 19.02.14 13:21:04


Eingeschriebene Organisation oder Einzelperson

Name oder Firmenname: Chemical Business Association
Akronym: CBA
Rechtlicher Status: Limited Company
Internetadresse: http://www.chemical.org.uk

Bereiche

Bereich: II – In-House-Lobbyisten, Gewerbe- und Berufsverbände
… oder genauer gesagt: Gewerbe-, Wirtschafts- und Berufsverbände

Person mit rechtlicher Verantwortung

Vorname, Name: Herr  Peter Newport
Funktion: Chief Executive Officer

Dauerhaft mit EU-Beziehungen beauftragte Person

Vorname, Name: Herr  Peter Newport
Funktion: Chief Executive Officer

Adresse:

Adresse des Sitzes der Organisation: Westmere Drive Crewe Commercial Park Lyme Bldg
CW1 6ZD Crewe
VEREINIGTES KÖNIGREICH
Telefonnummer: (+44) 1270 258200
Faxnummer: (+44) 1270258444
Adresszusätze:

Ziele und Aufgaben

Ziele und Aufgaben der Organisation: CBA aims to support the UK chemical supply chain within an increasingly strict regulatory framework. Recognising the importance of ensuring safe and secure working practices and preserving our environment, the CBA engages with member companies, governments and organisations to achieve realistic guidance, safe operation and monitoring of the UK’s chemical supply industry.

CBA and its members explore industry issues and formulate plans to ensure sustainable operation and fair representation for all companies engaged in the industry. CBA promotes responsible care and product stewardship throughout the supply chain.

The Association provides high quality advice and assistance on technical, commercial, legislative and environmental issues covering a broad range of topics including:

 Classification, packaging, labelling, handling, carriage and disposal of hazardous products
 Warehousing
 Control of hazardous substances
 Restrictions on vehicles and the movement of goods
 Export and import regulations
 Tariff changes, anti-dumping and competition policy
 Updated ADR regulations
 REACH
 WEE regulations
 Drug precursors
 Biocide information
 Health & Safety at Work
 Environment
Die Interessen der Organisation sind auf folgender Ebene/auf folgenden Ebenen anzusiedeln:
  • national

Anzahl der Personen, die an Tätigkeiten im Rahmen des Transparenzregisters beteiligt sind

Anzahl der Personen: 3
Zusätzliche Informationen:

Personen, die für den Zugang zu den Räumlichkeiten des Europäischen Parlaments akkreditiert sind

Keine akkreditierten Personen

Tätigkeiten

Wichtigste EU-Initiativen, die im Vorjahr durch Tätigkeiten im Rahmen des Transparenzregisters abgedeckt wurden :


CBA advocates on behalf of the UK chemical supply chain across a range of topics including:

REACH regulation, applicability and implementation
Storage of chemicals
Seveso
Transport of chemicals
Carriage of dangerous goods Road(CDG UK/ADR Europe/UN Global)
Carriage of dangerous goods Sea (IMDG)
Industry standards including:
Responsible Care in the chemical industry
European Single Assessment Document (ESAD)
Guidance on storage of flammable liquids
Classification, labelling and packaging of chemicals
Transport Security
Trade Controls - drugs, explosives precursors, CBRN, chemical weapons, environmental hazards
General Health and Safety
Transport regulations - driver hours/training
Environmental legislation
Waste regulations
Waste packaging regulations
ATEX/DSEAR - explosive atmospheres

Interessengebiete für E-Mail-Benachrichtigungen zu Konsultationen und Fahrplänen („Roadmaps“)

Von der Organisation angegebene Interessenschwerpunkte:
  • Allgemeine und institutionelle Angelegenheiten
  • Außenbeziehungen
  • Außen- und Sicherheitspolitik
  • Beschäftigung und Soziales
  • Binnenmarkt
  • Handel
  • Innere Angelegenheiten
  • Justiz und grundrechte
  • Lebensmittelsicherheit
  • Öffentliche Gesundheit
  • Transeuropäische Netze
  • Umwelt
  • Unternehmen
  • Verkehr
  • Wettbewerb
  • Wirtschaft und Finanzen
  • Zoll

Netzwerke

Angaben zur Mitgliedschaft der Organisation in Verbänden, Dachverbänden oder Netzwerken, wenn auch nur gelegentlich, Beschreibung der Verbindungen.




ICCTA - Global
FECC - EU
CEFIC - EU
INDA - EU
FTA - UK
CBI - UK
SCCC - UK
ACA - UK

Angaben zu den Finanzen

Geschäftsjahr: 01/2013 - 12/2013
Geschätzte Kosten der direkten Lobbyarbeit der Organisation bei den EU-Organen für dieses Geschäftsjahr: < 50000  €
Betrag und Quelle der Finanzmittel aus den EU-Institutionen im Finanzjahr n-1 der Registrierung
Öffentliches Auftragswesen: 0 €
Zuschüsse: 0 €
Weitere Angaben der Organisation zu den Finanzen im Sinne der Transparenz:


Verhaltenskodex

Mit der Registrierung hat die Organisation den Verhaltenskodex des Transparenzregisters unterzeichnet.