Sti

Flere værktøjer



    Registreredes profil

VÖP - Verband Österreichischer Privatsender

Identifikationsnummer i registret: 48155811657-60
Registreringsdato: 08/05/2009 13:28:02

Oplysningerne om denne enhed blev senest ændret den: 11/02/2015 13:51:22
Seneste årlige opdatering: 11/02/2015 13:51:22
Næste ajourføring skal senest ske den: 11/02/2016

    Registrerede: Organisation eller selvstændig

VÖP - Verband Österreichischer Privatsender

VÖP

Verein

    Kategori

II - Internt ansatte lobbyister og fag-, virksomheds- og brancheforeninger

Andre organisationer

    Kontaktoplysninger

Parkring, 10
1010 Wien
ØSTRIG

(+43) 1516333166

    Juridisk ansvarlig

Corinna Drumm

Geschäftsführerin

    Person med ansvar for forbindelser med EU

Corinna Drumm

Geschäftsführerin

    Mål og opgaver

Der VÖP vertritt die fachlichen Interessen der privaten Rundfunkveranstalter in Österreich und unterstützt seine Mitglieder durch individuelle Beratung und Information.

Der Verband repräsentiert alle wesentlichen, am österreichischen Markt tätigen privaten Rundfunkunternehmen und ist:

- Interessenvertreter der Privatsender in Österreich
- Ansprechpartner für seine Mitglieder
- Partner der Politik
- Kooperationspartner für andere Verbände (z.B. VÖZ, WKO, VPRT)
- Ansprechpartner für Regulierungsbehörde KommAustria und RTR-GmbH
- Vertreter und Mitglied im Österreichischen Werberat ÖWR, in der Association of European Radios AER, in der International Advertising Association IAA, sowie in der Österreichischen Public Affairs Vereinigung ÖPAV

  • europæisk plan
  • nationalt plan
  • Regionalt/lokalt

    Aktiviteter, der er omfattet af registret

Regulierung von audiovisuellen Mediendiensten, TV- und Radio-Anbietern

http://www.voep.at/presseinformationen.html


 

Nej

Nej

Nej

Nej

Nej

Ziele:
- Ausbau des dualen Rundfunksystems in Österreich und Schaffung von fairen Wettbewerbsbedingungen und Chancengleichheit zwischen Privatsendern und dem ORF
- Erhöhung der Mittel des Fonds zur Förderung von Privatsendern ("Privatrundfunkförderungsfonds")
- Optimierung von Kooperationen mit Partnern der Privatsender durch Neuverhandlung von Rahmenverträgen in bestimmten Bereichen und Stärkung der Wirtschaftlichkeit der Privatsender
- Aktive Begleitung der technologischen Entwicklung im Sinne und als Berater der Mitglieder
- Darstellung der wirtschaftspolitischen und publizistischen Bedeutung der privaten Rundfunkbranche in Österreich

    Antal personer, der deltager i de aktiviteter, der er beskrevet i feltet ovenfor

75%: 1   25%: 1

2

1

    Personer akkrediteret ved Europa-Parlamentet

Ingen akkrediterede

    Interesseområder

  • Film, tv, radio og medier
  • Informationssamfundet

    Medlemskab og tilhørsforhold

http://www.voep.at/mitglieder.html

http://www.voep.at/selbstverstaendnis.html

    Finansielle oplysninger

01/2014  -  12/2014

< 9.999 €

Ingen støtte fra EU-institutionerne i det seneste afsluttede regnskabsår.

    Adfærdskodeks

Organisationen har ved registrering accepteret åbenhedsregistrets adfærdskodeks.

Organisationen har desuden oplyst at være bundet af følgende kodeks:
Verhaltenskodex der Österreichischen Public Affairs Vereinigung ÖPAV