Навигационна пътека

Допълнителни инструменти



    Профил на регистрираното лице

Deutsche Kinderhilfe e.V.

Идентификационен номер в Регистъра: 3202008579-94
Дата на регистрация: 30/10/2008 10:50:01

Информацията за този субект е била последно изменена на: 09/02/2015 10:44:40
Последната годишна актуализация е извършена на: 09/02/2015 10:44:40
Следваща актуализация най-късно до: 09/02/2016

    Регистрирано лице: Организация или самостоятелно заето лице

Deutsche Kinderhilfe e.V.

gemeinnütziger eingetragener Verein

    Раздел на регистрация

III - Неправителствени организации

Неправителствени организации, платформи и мрежи и подобни

    Координати за връзка

Haus der Bundespressekonferenz
Schiffbauerdamm 40
10117 Berlin
ГЕРМАНИЯ

(+49 30) 24 34 29 40

    Правно отговорно лице

Господин  Rainer Becker

Vorstandsvorsitzender

    Отговорник за отношенията с ЕС

Господин  Kevin Vennewald

Projektmanager

    Цели и задачи

Die Deutsche Kinderhilfe ist die einzige staatlich unabhängige Kindervertretung in Deutschland. Sie vertritt Kinderinteressen aktiv, unabhängig und überparteilich. Dabei ist ihr wichtigstes Anliegen, Kindern Gehör zu verschaffen – für eine bessere Zukunft für alle Kinder in Deutschland. Mit gezielten Projekten setzt sich die Deutsche Kinderhilfe für Kinderschutz, gesundes Aufwachsen, Kompetenz im Internet und Bildung ein. Als zentraler Ansprechpartner für Politik, Medien und Gesellschaft hebt die Deutsche Kinderhilfe dauerhaft Kinderinteressen in den Fokus der Öffentlichkeit und verfolgt das Ziel, Deutschland kinderfreundlicher zu gestalten.

Die Mitglieder, die bei der Deutschen Kinderhilfe Kindervertreter heißen, haben im Wege der Onlinemitgliederversammlung die Möglichkeit, die inhaltliche Arbeit mitzubestimmen und damit echte Demokratie auszuüben, indem sie alle Mitgliedsrechte (u.a. Wahl und Entlastung des Vorstandes) online ausüben können.

  • европейско равнище
  • национално равнище
  • регионално/местно равнище

    Конкретни дейности, обхванати от Регистъра

Die Deutsche Kinderhilfe engagiert sich aktiv in der europäischen Implementierung von Gesetzen zum Schutz von Minderjährigen im Internet. Im Rahmen des von der Europäischen Union unterstützen Netzwerks eNACSO wird das Ziel der kinderfreundlichen und sicheren Medien verfolgt. Das Netzwerk ermöglicht einen regen Austausch mit Kinderschutzorganistaionen aus allen Ländern der Europäischen Union.


 

Не

Не

Не

Не

Не

Auch innerhalb der Europäischen Union engagiert sich die Deutsche Kinderhilfe als Interessenvertreter der Europäischen Kommission für Initiativen, die die Situation von Kindern in Europa und weltweit verbessern. Die Deutsche Kinderhilfe setzt sich auch auf internationaler Ebene für Medienkompetenz von Kindern im Internet ein. Sie kooperiert mit der internationalen Organisation ICMEC (International Centre for Missing and Exploited Children), die sich weltweit gegen die sexuelle Ausbeutung von Kindern und Kindesentführung stark machen. Seit 2010 ist die europäische Vereinigung für vermisste und sexuell missbrauchte Kinder Missing Children Europe (MCE) Partner der Deutschen Kinderhilfe. Seit 2011 veranstaltete die DKH gemeinsam mit MCE Fachgespräche zum Thema "Vermisste Kinder in Deutschland" in Brüssel.

    Брой лица, участващи в дейностите, описани по-горе

50%: 1  

1

0,5

    Лица, получили право на достъп до сградите на Европейския парламент

Няма акредитирани лица

    Области на интерес

  • Аудиовизия и медии
  • Вътрешни работи
  • Информационно общество
  • Комуникация
  • Култура
  • Младеж
  • Научни изследвания и технологии
  • Образование
  • Обществено здраве
  • Общи и институционални въпроси
  • Потребители
  • Правосъдие и основните права
  • Развитие
  • Спорт
  • Трудова заетост и социални въпроси

    Членство

2 000

  • ГЕРМАНИЯ

Die Deutsche Kinderhilfe ist Mitglied von ENACSO und White IT, die sich beide für mehr Internetsicherheit für Kinder und Jugendliche einsetzen, der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V. und Gründungsmitglied der BAG Mehr Sicherheit für Kinder e.V.

    Финансови данни

01/2014  -  12/2014

< 9 999  

500 000 €

0 €

Не е получавано финансиране от институциите на ЕС през последната приключена финансова година.

0 €

0 €

500 000 €

500 000 €

Der Bundesverband finanziert sich ohne staatliche Zuschüsse ausschließlich aus Spenden und Förderbeträgen. Der Vorstand wird durch einen von der Mitgliederversammlung gewählten Aufsichtsrat (Beirat) kontrolliert, und der Jahresabschluss wird von einem unabhängigen Wirtschaftsprüfer nach Maßgabe der Arbeitsempfehlung „Rechnungslegung und Prüfung spendensammelnder Organisationen“ des Instituts der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. erstellt.



    Кодекс за добро поведение

Регистрирайки се, организацията се е ангажирала да спазва кодекса за добро поведение на Регистъра за прозрачност.